Welche Radtouren führen entlang von Küsten

Von einsamen Stränden über belebte Seebäder bis hin zu Städten, die zum Weltkulturerbe gehören – Radfahren entlang der deutschen Ostseeküste ist ein echtes Erlebnis im Norden.

https://www. reisereporter. de/reiseziele/europa/frankreich/frankreich-dieser-neue-radweg-fuehrt-an-die-schoensten-orte-der-kueste-2UASEYPX4MJCNLQXNOUOQ2KLFV. html

Der Ausgangspunkt ist die Vélodyssée an der französischen An der Atlantikküste ist das Vélodysseys der ideale Ort, um den Vélodysseyssee zu genießen Flussmündung der Loire dann geht es weiter nach nach Saint-Brevin-les-Pins . Saint-Brevin-les-Pins und die Bucht von Bourgneuf große, von Dünen umgebene Strände, kleine Buchten und charmante Häfen wie Pornic werden Sie begeistern!

Welche Radtouren führen entlang von Küsten

„Ich liebe Radfahren an der französischen Atlantikküste, weil …“

Im Departement Gironde, in der Region Médoc a Becken von Arcachon von der Vélodyssée bis zur von der Pointe de Grave (gegenüber dem Fährhafen von Royan/Le Verdon-sur-Mer) und führt dann durch die folgenden Küstenorte Soulac-sur-Mer (von wo aus Sie den Leuchtturm von Cordouan sehen können), Montalivet-les-Bains , Hourtin , Carcans , Lacanau und Le Porge bevor sie die Halbinsel erreichen Cap Ferret das Tor zur Arcachoni-Bucht . Die Fahrt zwischen Dünen, maritimen Pinienwäldern, Fischerdörfern und Austernhäfen ist der Höhepunkt der Dune du Pilat der höchsten Düne Europas (105 m), von der aus Sie einen spektakulären Blick über das gesamte Bassin d’Arcachon genießen können.

Wenn Sie mehr als drei der oben genannten Fragen mit Ja beantworten können, werden Sie wahrscheinlich gerne am Strand radeln.

Fantastische Landschaft.

Uschi Hahn

Bin ich ein Küstenradler-Typ?

Seit Juni 2013 gibt es die Velodyssée in Frankreich: Die 1.200 Kilometer lange Strecke führt von Roscoff in der nördlichen Bretagne über Nantes, Royan, Lacanau, Arcachon und Biarritz bis zur spanischen Grenze. Sie ist eine der längsten Radrouten Frankreichs und steht allen offen, die den Westen Frankreichs mit dem Fahrrad erkunden möchten.

(Liste der auf dieser Website verwendeten Cookies).

Typische Ziele für Radreisen an der Küste sind der Ostseeradweg, Radtouren an der Nordsee und die Radtour um das Ijsselmeer. Sehr beliebt sind aber auch Radtouren an den Küsten der Bretagne und der Normandie.
Klassische Küstenradtouren sind Dänemark, Irland und die Küstenradtouren. der französische Atlantikküste.

Für wen sind Küstenradtouren geeignet?

Nordseeinsel-Tour

A Domaine de Bombannes in Carcans-Maubuisson ein wahres Juwel im Grünen: 250 Hektar Wald am Rande des größten Süßwassersees Frankreichs ( Lac d’Hourtin ) und 5 km mit dem Fahrrad vom Meer entfernt! Hier finden Sie Aktivitäten nach Ihrem Geschmack: Tennis, Beachvolleyball, Hochseilgarten, Bogenschießen, Klettern, Segeln, Windsurfen, Wakeboarding, Wasserski, SUP und vieles mehr. https://bombannes. ucpa. com.

Der Anblick des Meeres, der Wind im Gesicht, das Gefühl der Glückseligkeit. Das weite Mit ihren Fernradwegen, zahlreichen regionalen Routen und geführten Radtouren bietet die flache Provinz eine Vielzahl von Möglichkeiten. Auf dem Weg dorthin gibt es viele Kleinode zu entdecken. Eine sommerliche Radtour lädt auch zu einem erfrischenden Bad im Meer ein. Die Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein (TA. SH) GmbH stellt eine Auswahl der schönsten Routen an der Nord – und Ostsee vor.

Trotz seiner Länge gehört der Ostseeradweg zu den entspannten Touren. Selbst die höchsten Steigungen bleiben – mit einer Ausnahme auf Rügen – unter 50 Metern. Die meiste Zeit führt er durch hügelige Landschaften oder direkt am Wasser entlang. Die teilweise starken Winde an der Küste können die Fahrt aber auch anstrengend machen. Bei Tagestouren ist es daher ratsam, auf die gemeldete Windrichtung un d-stärke zu achten. So viele Abschnitte auf nicht Da viele Abschnitte auf Asphalt oder sehr sandigen Straßen verlaufen, ist ein robustes Touren – oder Mountainbike empfehlenswert. In jedem Fall werden nur wenige Radfahrer die gesamte Strecke fahren. Wer sorgfältig plant, kann einige Abschnitte radeln und mit dem Zug zum Ausgangspunkt zurückkehren.

Uschi Hahn

Wer sich nicht hetzen will, sollte für die gesamte Strecke inklusive Rügen mindestens fünf Tage einplanen.

Beeindruckend: Die Station der Radtour ist der Mont-Saint-Michel.

Wenn Sie den ersten Abschnitt der flämischen Küste von West nach Ost erkunden wollen, starten Sie in Adinkerke. nach In Richtung Osten starten Sie in Adinkerke, in der Nähe von De Panne. – nicht weit von der französischen von der Grenze aus. Im Naturschutzgebiet Westhoek schlängeln sich riesige Dünen in der ‚flämischen Sahara‘.

… riecht immer so gut nach Es duftet nach Kiefernholz, und die Radwege sind ideal zum Radfahren, auch für Kinder. ?

Der Radweg La Vélo Francette® beginnt am Ärmelkanal und führt in Richtung Atlantik. Genießen Sie auf dieser Route das Beste von Frankreich Normandie a Pays de la Loire a Poitou und Charente-Maritime . Erkunden Sie die imposanten architektonischen Meisterwerke und lassen Sie sich vom Fahrrad aus auf die Städte und Dörfer verzaubern. der französischen Städte und Dörfer!
Der letzte Abschnitt des Vélo Francette ist derselbe wie ein Abschnitt des Vélodyssée. Die Route folgt dem Canal de Marans bis zum Meer, bevor sie den Canal de Rompsay überquert. La Rochelle Ankunft in La Rochelle. Dies ist eine leichte Strecke. Am Ende können Sie sich mit einem Bad im Atlantik belohnen! Entdecken Sie auf dieser Strecke die berühmten Türme des Hafens von La Rochelle und das beeindruckende Aquarium . Oder verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit einem Abstecher auf die Ile de Ré !

Der Radweg beginnt direkt an der deutsch-dänischen Grenze bei Harrislee und erreicht kurz darauf die hübsche Stadt Flensburg. Vorbei an Glücksburg führt die Route teilweise mit Blick über die Flensburger Förde zur Halbinsel Holnis. Dann biegt der Radweg nach nach Südosten und passiert mehrere Campingplätze. nach Kappeln, wo eine Brücke die Schlei überspannt. Unterwegs lohnt sich ein Abstecher in das Naturschutzgebiet Geltinger Birk, wo man Wildpferde, rustikale Rinder und viele Vögel beobachten kann. Der Rest der Strecke verläuft hauptsächlich auf kleinen Straßen durch das Hinterland über Damp. nach Die Route führt durch die ruhige Landschaft zwischen Eckernförder Bucht und Kieler Förde bis ins Zentrum von Kiel nach Schwedeneck.

Basic Cookies müssen immer aktiviert sein, damit wir Ihre Cookie-Einstellungen speichern können.

Sportliche Radfahrer und E-Biker können die Strecke von Kiel aus absolvieren. nach Travemünde in drei Etappen bewältigen; wer ohne Mofa oder in gemächlichem Tempo radeln möchte, sollte vier bis fünf Tage einplanen.

Trotz seiner Länge gehört der Ostseeradweg zu den entspannten Touren. Selbst die höchsten Steigungen bleiben – mit einer Ausnahme auf Rügen – unter 50 Metern. Die meiste Zeit führt er durch hügelige Landschaften oder direkt am Wasser entlang. Die teilweise starken Winde an der Küste können die Fahrt aber auch anstrengend machen. Bei Tagestouren ist es daher ratsam, auf die gemeldete Windrichtung un d-stärke zu achten. So viele Abschnitte auf nicht Da viele Abschnitte auf Asphalt oder sehr sandigen Straßen verlaufen, ist ein robustes Touren – oder Mountainbike empfehlenswert. In jedem Fall werden nur wenige Radfahrer die gesamte Strecke fahren. Wer sorgfältig plant, kann einige Abschnitte radeln und mit dem Zug zum Ausgangspunkt zurückkehren.

Dies ist die letzte Etappe der Vélodyssée, die nach der französischen Atlantikküste! Von Biarritz Sie radeln entlang der schönsten Strände der Atlantikküste. Unterwegs passieren Sie typisch baskische Dörfer mit ihren Pelota-Plätzen . Auf dieser sportlichen und anspruchsvollen Strecke ist die Ankunft in der die Bucht von St-Jean-de-Luz mit dem Berg La Rhune im Hintergrund, ein besonders beeindruckender Moment in der Vélodyssée!

Im Departement Gironde, in der Region Médoc a Becken von Arcachon von der Vélodyssée bis zur von der Pointe de Grave (gegenüber dem Fährhafen von Royan/Le Verdon-sur-Mer) und führt dann durch die folgenden Küstenorte Soulac-sur-Mer (von wo aus Sie den Leuchtturm von Cordouan sehen können), Montalivet-les-Bains , Hourtin , Carcans , Lacanau und Le Porge bevor sie die Halbinsel erreichen Cap Ferret das Tor zur Arcachoni-Bucht . Die Fahrt zwischen Dünen, maritimen Pinienwäldern, Fischerdörfern und Austernhäfen ist der Höhepunkt der Dune du Pilat der höchsten Düne Europas (105 m), von der aus Sie einen spektakulären Blick über das gesamte Bassin d’Arcachon genießen können.

Laden Sie die App Bassin d’Arcachon Mobile herunter. Sehr nützlich vor Ort!

An der blumigen Küste, in den herrlichen Badeorten und hübschen Fischerhäfen können Sie frischen Fisch und Meeresfrüchte in der Meeresbrise genießen, normannischen Cidre oder Calvados trinken und mit einem herzhaften Camembert abschließen. Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie in Deauville, Trouville oder Honfleur absteigen oder in allen drei Orten rasten.

Von Saint-Brevin-les-Pins nach Pornic (Loire-Atlantique)

Diese Website verwendet die folgenden zusätzlichen Cookies:

Welche Radtouren führen entlang von Küsten

Bildquelle.

Verlief die Route früher in Nord-Süd-Richtung, so ändert sie sich in Mecklenburg-Vorpommern in West-Ost-Richtung. Entlang der meist einsamen Strände des Klützer Winkels es nach Boltenhagen, das erste bekannte Ostseebad des Landes. Dort lohnt sich ein Abstecher ins Landesinnere zum Schloss Bothmer bei Klütz. Von Boltenhagen sind es noch 30 Kilometer. nach Wismar, dessen Altstadt ebenfalls zum Weltkulturerbe gehört. Auf dem Weg zum Ostseebad Rerik mit seinem hübschen Fischereihafen lädt die Küsteninsel Poel zu einem weiteren Abstecher ein. Verzichtet man darauf, erreicht man bald Kühlungsborn, wo man wieder direkt an der Küste ankommt. Zwischen dem Ostseebad und Warnemünde folgt die Route einem Teil der Steilküste und bietet Ihnen einen schönen Blick auf die Ostsee.

Welche Radtouren führen entlang von Küsten

https://radtouren. de/radreise-berichte/flandern-kueste

Wenn Sie den ersten Abschnitt der flämischen Küste von West nach Ost erkunden wollen, starten Sie in Adinkerke. nach In Richtung Osten starten Sie in Adinkerke, in der Nähe von De Panne. – nicht weit von der französischen von der Grenze aus. Im Naturschutzgebiet Westhoek schlängeln sich riesige Dünen in der ‚flämischen Sahara‘.

Von Dahme aus führt die Route durch Grömitz, Neustadt in Holstein und Scharbeutz. bis nach Timmendorfer Strand liegt wieder größtenteils in Sichtweite der Ostsee. Nur noch wenige Kilometer entlang des Brodtener Steilufers bis zum Etappenziel in Travemünde. Hier biegt die offizielle Route des Ostseeküstenradweges über den Priwall nach Osten ab. nach Osten. Die Welterbestadt Lübeck liegt nicht Die an der Route liegende Stadt Lübeck ist einen Abstecher wert.

Vielleicht die landschaftlich schönste Route an der Ostsee – die Fischbrötchenstraße.
Die Fischbrötchenstraße vereint alle Fischbrötchenstände der Ostsee in Schleswig-Holstein und Holstein in der Schweiz und ist damit die schönste Meile im Norden. Die Route entlang der Lübecker Bucht ist auch ideal zum Radfahren. Und wenn der kleine Hunger kommt, ist die nächste Fischbrötchenstation nicht weit entfernt. Die etwa 40 Kilometer Die meist flache, meist angenehm flache Strecke kann in ihrer Gesamtheit befahren werden.

Welche Radtouren führen entlang von Küsten

Die Karte zeigt eine kleine Auswahl der schönsten Radrouten an der Nordsee. Benutzen Sie die Navigation auf der linken Seite der Karte, um die Karte zu vergrößern oder zu verkleinern.

Nordseeinsel-Tour

Welche Radtouren führen entlang von Küsten

Bei der Planung einer Inseltour an der Küste ist es wichtig, die Hauptwindrichtung im Auge zu behalten. Diese sollten Sie entlang der Küste im Voraus kennen. Sie ist in der Regel konstant und lässt sich relativ sicher bestimmen. Gegen die Hauptwindrichtung zu fahren, kann schnell ermüdend und anstrengend werden.
Wie bei der Flussfahrt ist die Küste eine hervorragende Orientierungshilfe während der Fahrt.

Nordseeküsten-Radweg

Die Vélodyssée führt entlang schöner Uferlandschaften.
© A. Lamoureux

Die Vélodyssée führt entlang schöner Uferlandschaften.
© A. Lamoureux

La Vélo Francette

Wenn Sie mehr als drei der oben genannten Fragen mit Ja beantworten können, werden Sie wahrscheinlich gerne am Strand radeln.

Im Departement Gironde, in der Region Médoc a Becken von Arcachon von der Vélodyssée bis zur von der Pointe de Grave (gegenüber dem Fährhafen von Royan/Le Verdon-sur-Mer) und führt dann durch die folgenden Küstenorte Soulac-sur-Mer (von wo aus Sie den Leuchtturm von Cordouan sehen können), Montalivet-les-Bains , Hourtin , Carcans , Lacanau und Le Porge bevor sie die Halbinsel erreichen Cap Ferret das Tor zur Arcachoni-Bucht . Die Fahrt zwischen Dünen, maritimen Pinienwäldern, Fischerdörfern und Austernhäfen ist der Höhepunkt der Dune du Pilat der höchsten Düne Europas (105 m), von der aus Sie einen spektakulären Blick über das gesamte Bassin d’Arcachon genießen können.

Schwingen Sie sich auf Ihr Fahrrad und fahren Sie los – in Kellenhusen!
Im Raum Kellenhusen mit den Nachbarorten Grömitz, Cismar, Lensahn und Dahme können Sie rund 300 km durch eine reizvolle, meist flache Landschaft radeln. Jeden Mittwoch von April bis Oktober zeigt Ihnen Gästeführer Eddie Behnke die schönsten Routen. je nach Eddie Behnke zeigt Ihnen die schönsten Plätze in und um Kellenhusen, unabhängig von Wind, Wetter und Laune. Die Tour startet um 10:00 Uhr an der Seebrücke am Seebrückenplatz und ist mit der Ostseecard kostenlos. Sollte der Akku leer sein, gibt es am Seebrückenplatz eine E-Bike-Ladestation. Dort ist auch Platz für Ihren Helm und Ihr Gepäck, wenn Sie eine Pause machen müssen. Außerdem gibt es am Seebrückenplatz und vor der Touristeninformation (Waldstraße 1) zwei Servicestationen, an denen Werkzeug für kleinere Reparaturen erhältlich ist.

© Quelle: Vélomaritime® EV4 Emmanuel Berthier

Die Etappenstadt Saint-Gilles-Croix-de-Vie obligatorisch auf der Route von Vélodyssée nach Vendée! In diesem berühmten Küstenort erwartet Sie ein aktiver Fischereihafen, der sich auf den Fang von Blaufischen, genauer gesagt von Sardinen und Makrelen, spezialisiert hat. Nehmen Sie sich Zeit für einen Strandspaziergang in der Grande Plage bevor Sie Ihre Reise entlang der Küste fortsetzen nach Brétignolles-sur-Mer Küste. Auf dem Weg zu den Weinbergen von Die Weinberge von Brem-sur-Mer werden Sie vorbeifahren. Der Vélodyssée-Radweg entfernt sich allmählich von der Küste und schlängelt sich entlang des Chemin des Avocettes. Chemin des Avocettes a zwischen dem Wald von Olonne und den ehemaligen Salzsümpfen, die heute ein Naturschutzgebiet sind. Zugang über den Hafen nach Les Sables d’Olonne .

Unterwegs mit dem Fahrrad in Heiligenhafen
Heiligenhafen liegt sowohl auf dem Ostseeküstenradweg als auch auf dem Mönchsweg. Es gibt drei weitere ausgeschilderte Touren, sogar mit eigenem Logo: die Landliebe-Tour, die Stadt-Land-Muss-Tour und die Weißenhaus-Tour. Außerdem gibt es ein umfangreiches Streckennetz mit nützlichen Servicestationen, an denen kleinere Reparaturen schnell durchgeführt werden können. Insgesamt gibt es zehn Radstationen, sieben in Heiligenhafen, zwei in Oldenburg in Holstein und eine in Ostermade.

Vor Ort. Schokoladenmuseum in Biarritz Entdecken Sie alle Geheimnisse dieses überraschenden Teils der baskischen Geschichte und des baskischen Savoir-faire!

La Vélodyssée – der Name des der französische Teil der EuroVelo 1 (EV1). Mit ihren 1290 Kilometern ist die EV1-La Vélodyssée® die längste Radroute Frankreichs! Entlang der gesamten Strecke genießen Sie einzigartige Ausblicke auf die Landschaft und das Meer. Die 2012 eingeweihte Route führt durch die folgenden Gebiete Bretagne über die Website. Pays de la Loire und Nouvelle Aquitaine . 70 Prozent der Vélodyssée zwischen Roscoff und Hendaye sind autofrei! Ob Sie von Norden oder von Süden nach aus dem Süden oder umgekehrt, die Routen sind alle ausgeschildert. Spezielle Radwege oder chemins verts und genießen Sie maximale Sicherheit.

… es einfach nichts Es gibt nichts Besseres für Harmonie und inneren Frieden. ❤ ️

Die Vélodyssée führt durch idyllische Naturlandschaften.
© Joel Damase

Die Vélodyssée führt durch idyllische Naturlandschaften.
© Joel Damase

Wenn Sie einen längeren Aufenthalt auf dem Ostseeküstenradweg haben und nicht und Ihre Unterkunft entlang der Route selbst organisieren möchten, können Sie ein Tourenpaket buchen. Vorteil: Der Veranstalter kümmert sich auch um den Gepäcktransport, so dass eine kleine Fahrradtasche für jede Tagesetappe ausreicht. Auch Fahrräder können gebucht werden.

Allein die Rügenschleife, die zum Kap Arkona im hohen Norden führt, ist 200 Kilometer lang und kaum an einem Tag zu schaffen. Stattdessen können die Besucher die landschaftliche Vielfalt der Insel mit dem Nationalpark Jasmund, den Steilküsten und den mondänen Seebädern genießen.

… die Kiefernwälder ? und das Meer sind einfach unglaublich schön.
Die Kombination aus beidem ist bombastisch.
Und wenn ich daran denke, kann ich es förmlich riechen… Kiefern und Salzwasser. ???

Nordseeinsel-Tour

Von Cap d’Agde, in der Nähe des Canal du Midi, führt die Route durch die Küstenorte des Languedoc-Roussillon, wie La Grande Motte und Saint-Cyprien, in die (wilde) Camargue Provence über die Provence Aix-en-Provence , Marseille und Sechs-Foux-les-Plages . Das Netz der Radwege an der belebten Côte d’Azur und Saint-Tropez, Cannes-Mandelieu, Saint-Maxime und Nizza.

Wenn Sie mehr als drei der oben genannten Fragen mit Ja beantworten können, werden Sie wahrscheinlich gerne am Strand radeln.

Dies ist die letzte Etappe der Vélodyssée, die nach der französischen Atlantikküste! Von Biarritz Sie radeln entlang der schönsten Strände der Atlantikküste. Unterwegs passieren Sie typisch baskische Dörfer mit ihren Pelota-Plätzen . Auf dieser sportlichen und anspruchsvollen Strecke ist die Ankunft in der die Bucht von St-Jean-de-Luz mit dem Berg La Rhune im Hintergrund, ein besonders beeindruckender Moment in der Vélodyssée!

Nicht verpassen :

Welche Radtouren führen entlang von Küsten

Radfahren entlang der dänischen Grenze
Zwischen dem Nordseesperrwerk und der Ostseeküste können Radfahrer auf einer Strecke von 200 Kilometer entlang der deutsch-dänischen Grenze radeln. Die Tagesetappen umfassen 40-50 km Die Tagesetappen sind zwischen 40 und 50 Kilometer lang und folgen der Grenzroute und dem „Nord-Ostsee-Radweg“, der in Flensburg beginnt und in Flensburg endet. Von dort aus führt die Tour über Medelby. nach Vorbei an Süderlügum (das Highlight hier sind die Binnendünen) und weiter entlang der nach Højer, Dänemark. Hier können Sie die Weite und Ruhe der Wiedingharde spüren. Dann geht es zurück über Leck. nach Flensburg.

Das Fort de Fouras in Fouras-les-Bains ist auch als Fort Vauban bekannt.
© Aurélie Stapf

Die Vélodyssée führt entlang schöner Uferlandschaften.
© A. Lamoureux

Je nach Die Strecke von Flensburg nach Kiel lässt sich in zwei bis drei Tagen bewältigen. nach Kiel kann in zwei bis drei Tagen erreicht werden.

Von Cap d’Agde, in der Nähe des Canal du Midi, führt die Route durch die Küstenorte des Languedoc-Roussillon, wie La Grande Motte und Saint-Cyprien, in die (wilde) Camargue Provence über die Provence Aix-en-Provence , Marseille und Sechs-Foux-les-Plages . Das Netz der Radwege an der belebten Côte d’Azur und Saint-Tropez, Cannes-Mandelieu, Saint-Maxime und Nizza.

Laden Sie die App Bassin d’Arcachon Mobile herunter. Sehr nützlich vor Ort!

Für die Tour benötigen Sie – je nach Voraussetzung und Zwischenausflüge – ein paar Tage. Starten Sie auf der vielseitigen und eleganten Insel Sylt, die heute landesweit als Perle der Nordsee bekannt ist. Die Tour führt Sie Sie nach Westerland entlang der schönen Strände von Sylt, dann weiter zum nach Hörnum. Dann geht es mit der Fähre zur Hallig Hooge und nach nach Amrum. Auf Amrum radeln Sie entlang einiger der breitesten Strände Europas und vorbei an atemberaubenden Dünenlandschaften. Dann wartet die Insel Föhr auf Sie. Hier ist es ruhiger und windstiller, denn die grüne Insel liegt im Windschatten von Amrum und Sylt. liegt. Föhr besticht durch seine weißen Sandstrände, die inmitten von saftig grünen Wiesen leuchten. Nachdem Sie die schönsten Ecken Föhrs erkundet haben, geht es zurück auf das Festland. nach Dagebüll.

Bin ich ein Küstenradler-Typ?

Schwingen Sie sich auf Ihr Fahrrad und fahren Sie los – in Kellenhusen!
Im Raum Kellenhusen mit den Nachbarorten Grömitz, Cismar, Lensahn und Dahme können Sie rund 300 km durch eine reizvolle, meist flache Landschaft radeln. Jeden Mittwoch von April bis Oktober zeigt Ihnen Gästeführer Eddie Behnke die schönsten Routen. je nach Eddie Behnke zeigt Ihnen die schönsten Plätze in und um Kellenhusen, unabhängig von Wind, Wetter und Laune. Die Tour startet um 10:00 Uhr an der Seebrücke am Seebrückenplatz und ist mit der Ostseecard kostenlos. Sollte der Akku leer sein, gibt es am Seebrückenplatz eine E-Bike-Ladestation. Dort ist auch Platz für Ihren Helm und Ihr Gepäck, wenn Sie eine Pause machen müssen. Außerdem gibt es am Seebrückenplatz und vor der Touristeninformation (Waldstraße 1) zwei Servicestationen, an denen Werkzeug für kleinere Reparaturen erhältlich ist.

https://www. france. fr/de/news/artikel/radfahren-entlang-der-kueste-frankreichs

Auf dem Weg von der dänischen Grenze bis nach In Hamburg können Radfahrer in Deutschland die Schönheit der Nordsee von allen Seiten bewundern. Diese atemberaubende Tour führt Sie durch die herrliche Landschaft des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, mit dem Rauschen der Nordsee und den rollenden Gezeiten. Bewundern Sie die Sanddünen, die einen heiteren Kontrast zum strahlend blauen Himmel bilden, und entspannen Sie sich auf Ihrem Weg durch das lebendige Marschland. Sie sehen herrliche grüne Deiche, auf denen Schafe grasen, und bunte Leuchttürme. Außerdem radeln Sie auf Wegen mit typischen Reetdachhäusern und einem Hauch von norddeutschem Charme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert