Was man vor dem Radfahren nicht essen sollte

https://www. suedkurier. de/region/schwarzwald/schwarzwald-baar-kreis/regeln-fuer-radfahrer-haetten-sie-das-gewusst;art372502,11691703

Manchmal führt eine Unterzuckerung die Betroffenen – und Experten wie Andreas Pfeiffer – sogar vor Gericht!

Seit der Coronakrise steigen die Deutschen immer häufiger aufs Rad. Besonders der Tagestourismus gewinnt dabei zunehmend an Beliebtheit. In diesem Artikel erfährst du, was du alles einpacken solltest, um aus deiner nächsten Fahrradtour einen sorgenfreien Kurzurlaub zu machen. Hier ist die perfekte Fahrrad-Packliste.

„Und da gibt es dann Glukagonspritzen, das also zu einer kräftigen Zuckerbildung führt durch das Hormon Glukagon, was man unter die Haut spritzen kann oder in den Muskel, da geht’s noch schneller, und da trainiert man dann auch die Angehörigen.“

Wer seine freie Zeit gern im Sattel verbringt und dabei auch viele Kilometer abspult, kennt es bestimmt: Kaum fährt man aufgrund der einladenden Temperaturen wieder mehr, fängt es auch schon hier und da zum Zwicken und Zwacken an. Wie du dich am besten vor dem Radfahren aufwärmst, um das zu vermeiden, erfährst du hier!

Praktisch, günstig, und erst noch gut für Gesundheit und Umwelt: Das Fahrrad ist für viele Menschen das Fortbewegungsmittel ihrer Wahl. Das Radfahren birgt aber auch gewisse Risiken. Das zeigt schon ein Blick in die Statistik: In den drei Jahren

Muss man eigentlich vegetarisch kochen, um Bio-Essen zu Preisen anbieten zu können, die durchschnittliche Wienerinnen und Wiener in der Mittagspause zahlen wollen?

© Christina Neubauer

https://www. reisen-magazin. at/wissenswert/2011/03/essen_und_trinkenbeimradfahren. html

Nachdem du deine Siebensachen zusammengetragen hast, kommt die nächste Herausforderung: Wie lässt sich das Gepäck möglichst kompakt in der Fahrradtasche* oder dem Rucksack* verstauen ? Keine Sorge – mit ein wenig Übung und den richtigen Tipps und Tricks wird daraus ein Kinderspiel. Hier sind die wichtigsten Hinweise zum Packen für eine Fahrradtour:

Urlaub auf Fahrrädern: Das wichtigste Gepäck im Überblick. Hier ist unsere Packliste. Foto: CC0 / Pixabay / Pixaline

Und woher stammen die Zutaten für die Bio-Gerichte? Arbeitet ihr mit bestimmten Produzenten zusammen?

Für den einen ist es ein Mittel zum Zweck, für den anderen ist es eine Kunst…und nein, wir reden diesmal nicht vom Radfahren. Im vierten Punkt widmen wir uns der richtigen Ernährung. Wie heißt es so schön: Du bist, was du isst . Genau dieses Motto solltest du dir auch vor Augen halten, wenn es um’s Radfahren geht. Eine ausgewogene Ernährung ist daher mindestens genauso wichtig sein, wie ein top ausgestattetes Bike.

© Christina Neubauer

Der Körper verliert bei sportlicher Betätigung aber nicht nur Energie sondern vor allem auch Schweiß. Diesem Umstand muss schon vorab Rechnung getragen werden, denn tritt einmal ein Durstgefühl ein, ist es schon zu spät. Also vor der Abfahrt schon genügend trinken, während der Tour und danach sowieso. Leitungswasser alleine ist zu wenig. Wasser gespritzt mit Apfelsaft ist perfekt. Neben der Flüssigkeit bekommt der Körper auch die verlorenen Mineralstoffe und Spurenelemente teilweise wieder ersetzt! Ebenso gut können aber natürlich auch Johannisbeere oder ähnliche Säfte verdünnt werden. Auch zu empfehlen sind im Fachhandel erwerbbare Powerdrinks. Diese werden oftmals in Pulverform angeboten, mit Wasser gespritzt und liefern zusätzliche Energie. Ein kleiner Profitipp: Oftmals ist die angegebene Dosierung zu hoch! Die Hälfte genügt und die Packung reicht länger! Einfach ausprobieren, was schmeckt und vor allem vertragen wird!

Punkt 5: Bike-Erlebnis

Das Gesamtkonzept ist neu für Wien. Die Kombination aus vegetarischem Lieferservice, den es praktisch in Wien noch gar nicht gibt, biologischen Zutaten, selbst gekocht und umweltfreundliche Lieferung per Rad ist das Spezielle. Außerdem weiß man bei uns, woher das Essen kommt, dass es frisch zubereitet wurde und man weiß auch genau, wer das getan hat! Ein bisschen wie Mamas Jause für die Schule, übrigens eine sehr wertvolle Erinnerung für mich.

Manchmal führt eine Unterzuckerung die Betroffenen – und Experten wie Andreas Pfeiffer – sogar vor Gericht!

Bestellungen sollen am Vortag per Internet aufgegeben werden. Ist das für hungrige Leute in der Mittagspause spontan genug?

Natürlich ist das keine One-Woman-Show. Ich bring’s ja auch nicht selbst, ich koche „nur“. Gerald und ich sind gleichberechtigte Geschäftsführer und unser Team besteht momentan aus vier sportlichen und hochmotivierten Radfahrern, die sich mit dem Ausliefern abwechseln. Eine Frau ist unter ihnen, was mich besonders freut. In der Küche helfen mir die flinken Hände von vier kulinarikbegeisterten und ernährungsbewussten Menschen. Auch die wechseln sich ab und helfen je nach Andrang. Wir haben hier eine ganz bunte Truppe zusammengestellt: ein Tadschike, der bereits oft für Hochzeiten gekocht hat, eine Ernährungswissenschafterin aus Bulgarien, deren Spezialität Cupcakes und Muffins sind, eine türkische Religionspädagogik-Studentin und fünffache Mutter, sowie eine sehr gewissenhafte rumänische Dolmetscherin. Ein Triathlet, eine Wildtiermanagement-Studentin aus Berlin, die bereits monatelang durch die Welt geradelt ist, ein oberösterreichischer BOKU-Student, der mit dem Lastenrad für die Radlobby unterwegs ist, und ein passionierter Rennradfahrer mit Geographiestudium bilden unser Lastenfahrrad-Team.

Der zweite Zustand tritt ein, wenn kein Zucker von außen zugeführt wird – normalerweise nachts oder bei Diäten:

Auch wenn es Rita bringt’s heißt – du kannst den Laden wohl nicht ganz alleine schmeissen. Es scheint ja mindestens auch einen Gerald zu geben. Wie groß ist das Team insgesamt?

Vermutlich nicht. Vegetarisch deshalb, weil ich selbst seit ca. 12 Jahren vegetarisch lebe, pumperlg’sund bin und schlichtweg den Geschmack von Fleisch nicht mag. Vegetarisch auch, weil man als Vegetarier oft immer noch einfach die Beilagen der Fleischgerichte bekommt. Fad. Es ist natürlich schon viel besser geworden, aber oft bleibt die Kreativität bei der Zubereitung auf der Strecke, finde ich. Fleisch ist jedenfalls bei uns kein Tabuthema, es ist durchaus möglich, dass wir in ein paar Jahren dann ein flexitarisches Angebot haben werden. Es geht uns demnach nicht um den Preis, sondern um gesunde Bio-Gerichte. Jeder muss für sich selbst entscheiden, wie viel er oder sie für das Mittagessen ausgeben möchte, ob das mit oder ohne Fleisch ist ebenso. Ich denke aber, dass viele mittlerweile bereit sind, sowohl für vegetarisches Essen als auch für Fleisch mehr Geld auszugeben, solange sie wissen, woher es kommt und wie es angebaut wurde oder gelebt hat. Qualität hat nun mal seinen Preis, hier geht es um die Wertschätzung von Produzenten. Ich bin der Meinung, dass bei dieser essenziellen Arbeit auch der Preis stimmen muss und nicht zu niedrig gehalten werden soll.

Bei diesen hohen Preisen werden Restaurants im Verhältnis dazu günstig. Das ist bei näherer Überlegung auch logisch: Der Wareneinsatz wird zwar durch den Transport teurer, Bedienungen und Mieten allerdings nicht, und so sind Restaurants oft keine schlechte Wahl. Ich sehe auf meiner Tour fast jeden Tag ein Lokal, und kehre dort mittlerweile immer häufiger ein. Wer auf Wi-Fi hofft, wird allerdings enttäuscht: meistens hat es im Lokal kein Netz. Wasserfilter für geringeres Gewicht Wie oben bereits erwähnt, versuche ich bei der Lebensmittelwahl auf wasserarme Nahrung zu setzten. Denn auch wenn ich meist nicht mehr als einen Liter Wasser mitführe, kann ich mir bei den zahlreichen Flüssen, Bächen und Seen jederzeit neues Wasser filtern. Mit Milchpulver, Haferflocken und Studentenfutter hat man so schnell ein nahrhaftes, leckeres Frühstück.

Diese Utensilien passen in die kleinste Notfalltasche. Einmal im Set gekauft oder selbst zusammengestellt, kannst du deine kleine Reiseapotheke mit nur einem Handgriff einpacken.

Einwilligung: Durch das Klicken des „Akzeptieren und weiter“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z. B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Wie sind die Speisen verpackt? Setzt ihr bei den Verpackungen auch auf ein nachhaltiges Konzept? Denkt ihr zum Beispiel über langlebige Verpackungen mit einem Pfandsystem nach?

https://www. infranken. de/lk/franken/ausflug/fahrrad-tour-packlisten-check-und-schoene-routen-durch-franken-art-5229502

Am 20.06 war ich auf dem Alaska Highway mitten im Yukon unterwegs. Doch es gab ein Problem mit dem Weiterkommen: Weil ein LKW mit Flugzeugbenzin mitten auf der Straße umgekippt war, wurde das gesamte Gebiet für fast zehn Stunden gesperrt. Das bedeutete: kein Weiterkommen und einen Tag länger, bevor ich wieder Zivilisation erreichen würde. Das Problem: ich hatte kaum noch Nahrungsmittel dabei, und so gab es am Folgetag nur noch einen Löffel Erdnussbutter zum Frühstück – erst nachmittags am 21.06 konnte ich in Whitehorse einkaufen gehen. Der Planungsfehler von mir lässt sich zwar zum Teil durch das geringe Volumen des Bärencontainers, in dem ich meine Nahrungsmittel aufbewahre, erklären, eigentlich sollte so etwas trotzdem nicht passieren.

Was man vor dem Radfahren nicht essen sollte

Manchmal führt eine Unterzuckerung die Betroffenen – und Experten wie Andreas Pfeiffer – sogar vor Gericht!

© Mira Nograsek

Essen mit dem Fahrrad ausliefern, das ist ja technisch schon seit Ewigkeiten denkbar. Dafür musstest du buchstäblich nicht das Rad neu erfinden. Wieso glaubst du trotzdem, dass die Idee etwas Neues hat?

So beschreibt „Paule“ in einem Internetforum das, was Sportler einen Hungerast nennen – medizinisch betrachtet eine Unterzuckerung.

https://bikmo. com/es/blog/indoor-training-mit-dem-fahrrad/

Training, Entspannung, Essen…klingt ja alles gut aber so wirklich das Freiheitsgefühl des Radfahrens spürt man dabei ja nicht. Zum Glück sind wir in einer Zeit der Technologie angekommen, in der man sich zumindest ein Stück Bike-Erlebnis ganz einfach nach Hause holen kann.

© Christina Neubauer

Der Körper verliert bei sportlicher Betätigung aber nicht nur Energie sondern vor allem auch Schweiß. Diesem Umstand muss schon vorab Rechnung getragen werden, denn tritt einmal ein Durstgefühl ein, ist es schon zu spät. Also vor der Abfahrt schon genügend trinken, während der Tour und danach sowieso. Leitungswasser alleine ist zu wenig. Wasser gespritzt mit Apfelsaft ist perfekt. Neben der Flüssigkeit bekommt der Körper auch die verlorenen Mineralstoffe und Spurenelemente teilweise wieder ersetzt! Ebenso gut können aber natürlich auch Johannisbeere oder ähnliche Säfte verdünnt werden. Auch zu empfehlen sind im Fachhandel erwerbbare Powerdrinks. Diese werden oftmals in Pulverform angeboten, mit Wasser gespritzt und liefern zusätzliche Energie. Ein kleiner Profitipp: Oftmals ist die angegebene Dosierung zu hoch! Die Hälfte genügt und die Packung reicht länger! Einfach ausprobieren, was schmeckt und vor allem vertragen wird!

https://shop. zweirad-stadler. de/

Bikepacking: Was benötige ich?

© Mira Nograsek

Was man vor dem Radfahren nicht essen sollte

Wissenslücken bei Radfahrern können zur Gefahr für sie selbst und andere Verkehrsteilnehmer werden. Doch was gilt in Fußgängerzonen, bei Zebrastreifen, für Handzeichen und Co.? Hier ein Update der wichtigsten Regeln.

Was man vor dem Radfahren nicht essen sollte

Mindestens genauso wichtig wie die Wahl des Proviants ist jedoch, dass du genug trinkst – schließlich verlierst du beim Fahrradfahren viel Flüssigkeit. Die deutsche Apothekerzeitung rät, dabei immer auf das eigene Durstgefühl zu achten, um den Körper ausreichend zu versorgen.

https://www. suedkurier. de/region/schwarzwald/schwarzwald-baar-kreis/regeln-fuer-radfahrer-haetten-sie-das-gewusst;art372502,11691703

Was man vor dem Radfahren nicht essen sollte

Das waren meine Tipps, was die Essensbeschaffung on Tour betrifft! Mein nächster Artikel, der sich auf die Reparatur des Rades unterwegs bezieht, erzählt von einem Zwischenfall mit meinen DT-Swiss-Laufrädern auf Kanadischen Straßen.

Zusätzlich hat MTB-News hier noch einmal ein paar der besten Filme aus der Bikewelt gesammelt, die zurzeit kostenlos im Netz zu finden sind.

Wissenslücken bei Radfahrern können zur Gefahr für sie selbst und andere Verkehrsteilnehmer werden. Doch was gilt in Fußgängerzonen, bei Zebrastreifen, für Handzeichen und Co.? Hier ein Update der wichtigsten Regeln.

https://www. deutschlandfunk. de/wenn-dem-koerper-der-sprit-ausgeht-100.html

Ab ins Restaurant

Was ist schöner als eine Radtour im Frühsommer? Deshalb raus aus dem Haus und rauf aufs Rad! Alle Tipps und Tricks und die besten Routen findet ihr hier!

Seit der Coronakrise steigen die Deutschen immer häufiger aufs Rad. Besonders der Tagestourismus gewinnt dabei zunehmend an Beliebtheit. In diesem Artikel erfährst du, was du alles einpacken solltest, um aus deiner nächsten Fahrradtour einen sorgenfreien Kurzurlaub zu machen. Hier ist die perfekte Fahrrad-Packliste.

Endlich ist es warm genug, um das Rad aus dem Keller zu holen! Doch wohin soll die erste Tour gehen? Die schönsten Routen rund um Wien und in Österreich, Tipps und Tricks rund ums Rad und alles, was du über das Bikepacking wissen musst, haben wir in diesem Best-of für dich zusammengefasst!

Das Essen ist verzehrt, und man will nur noch ab in das Zelt und schlafen, schließlich stehen am nächsten Tag wieder 100 Kilometer auf dem Plan. Doch Achtung: Man darf nicht nachlässig werden, und vergessen, alle stark riechenden Gegenstände in den Container zu stecken. Bekommt man einen Tropfen auf die Kleidung, oder kocht man etwas, und riecht dadurch selbst nach Essen, hat man zwei Möglichkeiten. Entweder, man wäscht die Kleidung noch vor dem zu Bett gehen, oder man hängt sie an einem Baum in der Nähe der Bärencontainers auf. Man kann sie natürlich auch in den Container tun, wenn man ausreichenden Platz hat – dies ist aber nicht nötig, denn der Bär wird zwar von dem Geruch nach Essen angelockt, wird aber kaum eine Hose essen, nur weil man sich zuvor auf ihr bekleckert hatte!

Schnell und unkompliziert zu einem gesunden Mittagessen zu kommen kann oft durch den nahegelegenen Supermarkt oder das bekannte Take-away-Lokal nicht wirklich erfüllt werden. Vielen fehlt die Zeit, rauszugehen und etwas zu holen und nicht immer gibt es das, worauf man dann Appetit hat. Wir beliefern natürlich auch Einzelpersonen, Mindestbestellmenge sind 12 Euro.

Steffen Lehr, der Vorsitzende des ADFC-Ortsverbands Schwarzwald-Baar, zeigt auf das Fußgängerzonenschild in der Villinger Innenstadt. Hier ist Radfahren zwar generell erlaubt. Aber Obacht: Auch für Radler gilt hier Schritttempo.| Bild: Pascal Guegan

https://shop. zweirad-stadler. de/

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 EUR/Monat (rabattiert für SÜDKURIER-Abonnenten auf 1,99 EUR/Monat).

Auf meiner Tour bedeutet das eben, einen Bärencontainer zu transportieren, und ansonsten keine Lebensmittel mit sich zu führen. Ich habe daher vor allem Lebensmittel dabei, die nicht nur viele Kalorien bei geringem Gewicht haben, sondern auch ein geringes Volumen. Ich setze auf Erdnussbutter, Haferflocken, Energieriegel, Studentenfutter, Milchpulver und dunkle Schokolade – alles Lebensmittel mit geringem bis keinem Wasseranteil. Diese Ausstattung muss für bis zu 4 Tage halten, so lange bin ich hier maximal von einem Laden zum nächsten unterwegs. Aus Sicherheitsgründen baue ich noch einen „Puffertag“ in die Planung ein. Doch wenn man die Möglichkeit dazu hat, sollte man eigentlich in den großen Städten noch mehr Aufstocken: die Lebensmittelpreise Im Yukon sowie in Alaska sind horrend. So kostet der Liter Milch gerne 5$, genau so viel wie ein Pfund Trauben. Mit einer Packung Toast und einer Erdnussbutter ist man schnell bei 15$. Die Preise sind jedoch nicht ohne Grund derartig hoch: die Transportkosten an die entlegenen Orte sind einfach sehr groß.

Auf meiner Tour bedeutet das eben, einen Bärencontainer zu transportieren, und ansonsten keine Lebensmittel mit sich zu führen. Ich habe daher vor allem Lebensmittel dabei, die nicht nur viele Kalorien bei geringem Gewicht haben, sondern auch ein geringes Volumen. Ich setze auf Erdnussbutter, Haferflocken, Energieriegel, Studentenfutter, Milchpulver und dunkle Schokolade – alles Lebensmittel mit geringem bis keinem Wasseranteil. Diese Ausstattung muss für bis zu 4 Tage halten, so lange bin ich hier maximal von einem Laden zum nächsten unterwegs. Aus Sicherheitsgründen baue ich noch einen „Puffertag“ in die Planung ein. Doch wenn man die Möglichkeit dazu hat, sollte man eigentlich in den großen Städten noch mehr Aufstocken: die Lebensmittelpreise Im Yukon sowie in Alaska sind horrend. So kostet der Liter Milch gerne 5$, genau so viel wie ein Pfund Trauben. Mit einer Packung Toast und einer Erdnussbutter ist man schnell bei 15$. Die Preise sind jedoch nicht ohne Grund derartig hoch: die Transportkosten an die entlegenen Orte sind einfach sehr groß.

Auf meiner Tour bedeutet das eben, einen Bärencontainer zu transportieren, und ansonsten keine Lebensmittel mit sich zu führen. Ich habe daher vor allem Lebensmittel dabei, die nicht nur viele Kalorien bei geringem Gewicht haben, sondern auch ein geringes Volumen. Ich setze auf Erdnussbutter, Haferflocken, Energieriegel, Studentenfutter, Milchpulver und dunkle Schokolade – alles Lebensmittel mit geringem bis keinem Wasseranteil. Diese Ausstattung muss für bis zu 4 Tage halten, so lange bin ich hier maximal von einem Laden zum nächsten unterwegs. Aus Sicherheitsgründen baue ich noch einen „Puffertag“ in die Planung ein. Doch wenn man die Möglichkeit dazu hat, sollte man eigentlich in den großen Städten noch mehr Aufstocken: die Lebensmittelpreise Im Yukon sowie in Alaska sind horrend. So kostet der Liter Milch gerne 5$, genau so viel wie ein Pfund Trauben. Mit einer Packung Toast und einer Erdnussbutter ist man schnell bei 15$. Die Preise sind jedoch nicht ohne Grund derartig hoch: die Transportkosten an die entlegenen Orte sind einfach sehr groß.

Und woher stammen die Zutaten für die Bio-Gerichte? Arbeitet ihr mit bestimmten Produzenten zusammen?

© Sabine Treffner

Was man vor dem Radfahren nicht essen sollte

Der Lieferservice richtet sich speziell an Büros, in denen gleich mehrere Leute zur gleichen Zeit essen wollen. Was sind die besonderen Bedürfnisse von Leuten mit Bürojobs, die Mittagspause machen?

Auf Plattformen wie YouTube findet man mittlerweile beinahe unendlich viele Videos zum Radfahren. Damit du dir jetzt aber nicht die Mühe machen musst und tagelang nach den besten Kanälen suchst, haben wir das für dich erledigt. In unserem Blog “Die besten YouTube Kanäle für Biker” findest du die perfekte Mischung aus der Mountainbike – und Rennrad-Welt sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch.

© Christina Neubauer

© Sabine Treffner

„Und da gibt es dann Glukagonspritzen, das also zu einer kräftigen Zuckerbildung führt durch das Hormon Glukagon, was man unter die Haut spritzen kann oder in den Muskel, da geht’s noch schneller, und da trainiert man dann auch die Angehörigen.“

Zusätzlich hat MTB-News hier noch einmal ein paar der besten Filme aus der Bikewelt gesammelt, die zurzeit kostenlos im Netz zu finden sind.

Weiter mit Tracking durch Dritte

Deshalb hier einige Versorgungstipps zur Vermeidung solcher Situationen:

© Sabine Treffner

Was man vor dem Radfahren nicht essen sollte

Wenn man in Kanada und Alaska unterwegs ist, muss man sehr aufmerksam sein, was die Tierwelt betrifft. Ich habe zu diesem Thema bereits einen Artikel verfasst – dieser hilft euch zu entscheiden, welche Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden sollten.

In unserem gigantischen Warenangebot findet man alles, was zum Fahrradfahren benötigt wird und die Herzen der Fahrradfahrer höherschlagen lässt. Premium-Marken wie Scott, Bulls, Pegasus, Cannondale, KTM, Dynamics oder Cervelo sind nur wenige der Top-Hersteller aus unserem Fahrradsortiment. Einige unserer riesigen Filialen verfügen zudem über eine spezielle Abteilung für Motorräder, Motorradbekleidung und das dazugehörige Zubehör von Herstellern wie Honda, Vespa, Dainese, Nolan und vielen weiteren. Wir sind sehr stolz auf unsere Profiwerkstätten, die sich durch Schulungen und Coachings stets weiterentwickeln und sich E-Bike Experten, Bosch Premiumpartner oder Shimano Service Center nennen dürfen.

Mindestens genauso wichtig wie die Wahl des Proviants ist jedoch, dass du genug trinkst – schließlich verlierst du beim Fahrradfahren viel Flüssigkeit. Die deutsche Apothekerzeitung rät, dabei immer auf das eigene Durstgefühl zu achten, um den Körper ausreichend zu versorgen.

Muss man eigentlich vegetarisch kochen, um Bio-Essen zu Preisen anbieten zu können, die durchschnittliche Wienerinnen und Wiener in der Mittagspause zahlen wollen?

© Sabine Treffner

In diesen Teufelskreis aus „Unterzuckerung durch zu viel Zucker“ geraten besonders oft Übergewichtige, die dadurch noch weiter zunehmen, sagt Andreas Pfeiffer, der auch am Deutschen Institut für Ernährungsforschung in Potsdam-Rehbrücke arbeitet. Und ebenso können die heftigen Kreislaufprobleme nach durchzechter Nacht Anzeichen für zu wenig Zucker im Blut sein.

In diesen Teufelskreis aus „Unterzuckerung durch zu viel Zucker“ geraten besonders oft Übergewichtige, die dadurch noch weiter zunehmen, sagt Andreas Pfeiffer, der auch am Deutschen Institut für Ernährungsforschung in Potsdam-Rehbrücke arbeitet. Und ebenso können die heftigen Kreislaufprobleme nach durchzechter Nacht Anzeichen für zu wenig Zucker im Blut sein.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zwecke setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie Geräte-Kennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Sportler kennen den sogenannten Hungerast während eines Marathonlaufs oder einer langen Fahrradetappe. Er entsteht, wenn der Zucker knapp wird im Körper.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert