Jugendreise ab 14

Verbringe deine Ferien mit ruf und erlebe eine unvergessliche Jugendreise ab 14 und ab 15 Jahren! Du willst chillen am Strand, dich bei Sportturnieren auspowern oder doch lieber bei einer Mountainbiketour die Gegend erkunden? Mit uns ist alles möglich!
Dabei sind natürlich immer unsere Reiseleiter:innen, die dir im Urlaub zur Seite stehen und sich um alles kümmern.

    Unterkünfte in bester Lage zum Strand Kostenloser Storno bis 31 Tage vor Abreise Beste Reiseleiterqualität 40 Jahre Erfahrung mit Jugendreisen

Reiseziele in Europa

Friendsclub
Tarquinia / Italien

Zwischen Rom und der Toskana liegt unser Friendsclub in Tarquinia. Direkt am Meer und mit tollen Freizeitangeboten.

Panoramacamp
Razanac / Kroatien

Dein Sommer in Kroatien. Kristallklares Wasser und ein unglaubliches Panorama erwarten dich.

Lake – & Natureclub
Floda / Schweden

Komm mit uns nach Schweden und erlebe Outdoor-Abenteuer und einen Urlaub mitten in der Natur.

Sommerurlaub in Playa de Aro

Deine Jugendreise direkt am Strand!

Beach – & Cityhotel Rosamar
Playa de Aro / Spanien

Erlebe einen unvergesslichen Sommer in Playa de Aro mit ruf eigener Hotelküche und in direkter Lage zum wunderschönen Sandstrand!

Beach – & Activecamp
Playa de Aro / Spanien

Campurlaub in Spanien – Sommerurlaub direkt am Strand und nahe der Shoppingmeile. Gestalte deinen Urlaub selbst und entdecke unsere Sport – und Freizeitmöglichkeiten.

Deine Jugendreisen ab 14 Jahren mit ruf

Sei dabei auf unseren Jugendreisen ab 14 Jahre nach Deutschland, Kroatien, Schweden, Italien, Spanien oder in die Niederlande! Du wirst das erste Mal ohne Eltern verreisen und mit vielen unvergesslichen Erinnerungen und neuen Freunden zurückkehren. In unseren Urlaubsorten erwartet dich ein spannendes Programm. Action im Wasserpark, Sightseeing in Metropolen oder Hiking Tours durch die Natur. Wachse über dich hinaus und probiere täglich neue Dinge aus!

Natürlich wollen Jugendliche im Urlaub auch mehr „dürfen“ und ausprobieren als zu Hause. Unsere qualifizierten Reiseleiter:innen übernehmen Tag und Nacht die Verantwortung, sind dabei aber keine strengen Kontrolleure, sondern viel mehr Ansprechpartner in jeder Lage – so wie eine große Schwester oder ein großer Bruder. Du hast Lust mit uns deine erste Jugendreise ab 14 zu machen? Dann sichere dir einen der Plätze in unseren Camps oder Hotels und freue dich auf eine spannende Ferienzeit!

Https://www. ruf. de/jugendreisen/jugendreise-ab-14

Mountainbiken & Radfahren Erkundungstour auf 2 Rädern

Das Zillertal ist zwar vor allem als Wanderregion bekannt, dabei ist Urlaub mit dem Fahrrad dort mindestens genauso abwechslungsreich und erholsam. Neben dem Familienfreundlichen Zillertal-Radweg gibt es Zwölf mittelschwere und Zwei schwere, ausgeschilderte Mountainbiketouren. Daneben gibt es noch viele weitere Möglichkeiten mit einer Karte über Nebenstraßen und Forstwege zu radeln. Fahrradurlaub ist im Zillertal für Familien mit Kindern genauso möglich wie für den konditionsstarken Radler, der mit seinem Mountainbike die Herausforderung sucht.

Urlaub mit dem Fahrrad ist im Zillertal nicht nur möglich, sondern wird durch sehr schön präparierte Wege und ausgezeichnete Ausschilderung zu einem Urlaubserlebnis, das Familienradler genauso anspricht wie ausgewiesene Mountainbiker.

Tourenvorschläge

Jugendreise ab 14

Der Zillertal-Radweg

Von Strass, am Übergang vom Inntal zum Zillertal gelegen, bis nach Mayrhofen, wo sich das Zillertal ins Tuxer-, Zemm-, Stilluptal und den Zillergrund aufteilt, führt die Route immer Im Talgrund am Ziller entlang. Dabei werden etwas über 31 Kilometer zurückgelegt und nur 145 Höhenmeter überwunden. Für ein Alpental eine unglaublich flache, aber abwechslungsreiche und daher sehr familienfreundliche Radwanderung. Der Schlitterersee, eine ganze Reihe Spielplätze und Rastplätze laden zu ausgiebigen Pausen ein, nicht zu vergessen die Gasthöfe mit ihrem Angebot von regional bis international.

    Schwierigkeit: leicht, für Familien mit Kindern, Anfänger Länge / Höhenmeter: 31 km / 145 hm Fahrzeit: 1 Stunde 45 Minuten Start: Strass im Zillertal Einkehrmöglichkeiten: Schlitterer See, uvm.

Jugendreise ab 14

Stumm – Kapaunsalm

Die Tour von Stumm durch den Märzengrund zur Kapaunsalm bietet über 14 Kilometer eine Mittelschwere Mountainbiketour, die gerade noch als familientauglich einzustufen ist. Nach einem kurzen Flachteil werden nahezu gleichmäßig ansteigend die 1350 Höhenmeter bis zur 1905 Meter hoch gelegenen Kapaunsalm überwunden. Etwas mehr als die Hälfte der Strecke sind Schotterwege, aber alles gut befahrbar. Vor allem das letzte Stück durch Almwiesen ist eine wahre Augenweide. Die Kapaunsalm ist nicht bewirtschaftet, also eine gute Brotzeit im Rucksack mitnehmen.

    Schwierigkeit: mittel, fortgeschrittene Radfahrer Länge / Höhenmeter: 14 km / 1.350 hm Fahrzeit: 2 Stunden 15 Minuten Start: Paulerhof in Stumm

Jugendreise ab 14

Fügen – Öxltal – Schlitterberg – Strass

Diese mittelschwere Rundtour von Fügen über den Schlitterberg nach Strass und durch Schlitters wieder zurück nach Fügen ist mit Drei Stunden Fahrzeit, 28 Kilometern Länge bei 1950 Höhenmetern bergauf und bergab für Mountainbiker mit guter Kondition geeignet. Mit 20 Kilometern auf Asphalt und sieben Kilometern auf Schotter ist sie fahrtechnisch nicht sehr anspruchsvoll, weist aber ordentliche Steigungen auf und bietet immer wieder sehr schöne Ausblicke in die Kitzbüheler Alpen und über das Inntal.

    Schwierigkeit: mittel, trainierte Mountainbiker Länge / Höhenmeter: 28 km / 1.950hm Fahrzeit: 3 Stunden Start: Fügen im Zillertal

Jugendreise ab 14

Zillertaler Höhenstraße

Die Königsstrecke der Zillertaler Mountainbiketouren, in den Auffahrten mit 12- bis 16prozentigen Steigungen, ist eine harte Anforderung an Kraft und Durchhaltevermögen. Es gibt unterschiedliche Einstiegsmöglichkeiten zur Höhenstraße. Unbestritten am schönsten ist die Strecke aber, wenn man auf der Hochstraße von Norden nach Süden unterwegs ist und so während der ganzen Tour den Blick auf den Hauptkamm der Zillertaler Alpen gerichtet hat.

Mit fast 53 Kilometern Gesamtlänge, 3690 überwundenen Höhenmetern und einer erreichten Meereshöhe von 2035 Metern am Melchboden – eine Tour für die harten Mountainbiker. Der Weg ist komplett geteert, sodass keine besonderen Anforderungen an die Fahrtechnik gestellt werden, allerdings sollte beim Bergabfahren erhöhte Vorsicht walten, weil viele Teilstücke bei starkem Gefälle durch den Wald führen und immer Rutschgefahr besteht. Die Tour für konditionsstarke Genießer, die auch einmal stehen bleiben, um einen der wunderbaren Ausblicke zu genießen.

Https://www. paulerhof. com/freizeit/biken/

Mountainbiken

Mountainbiken im Defereggental bedeutet Freiheit, Nähe zur Natur und sportliche Herausforderung. Im gesamten Tal steht eine kilometerlange Vielfalt an ausgeschilderten Radwegen und Mountainbiketouren aller Schwierigkeitsgrade zur Verfügung.

Radtouren für jeden Geschmack

Jugendreise ab 14

Ein gemütlicher Ausflug, entlang plätschernder Gebirgsbäche, vorbei an Spielplätzen und Einkehrsmöglichkeiten – solche Radwege sind bei Familien und Erholungssuchenden sehr beliebt.

Radwege zum Staunen

Wie gut, dass es im Defereggental eine Fülle von leichten Radwegen gibt. Doch auch den Profis und ambitionierten Radfahrern wird etwas geboten.

Die oben vorgeschlagenen Touren sind nur ein Bruchteil der Möglichkeiten, die sich vor Ort auftun. Besonders berüchtigt ist die Runde um den Riesenferner, bei der über 100 Kilometer Wegstrecke und fast 900 Höhenmeter überwunden werden müssen.

Komfortabel unterwegs dank E-Bike

Weniger Kraftaufwand, dafür mehr Zeit, um die Umgebung zu genießen: wer gerne etwas gemütlicher auf den Radwegen im Defereggental unterwegs ist, sollte auf ein E-Bike umsteigen!

Mit Hilfe eines kleinen Elektromotors wird das Treten der Pedale und damit der Aufstieg in luftige Höhen deutlich erleichtert. E-Bikes lassen sich direkt in St. Jakob ausleihen – fragen Sie einfach an unserer Rezeption für nähere Informationen nach!

Https://www. tandler. at/aktiv/sommer/mtb/

Bike-Urlaub in Altenmarkt-Zauchensee

Radeln, Mountainbiken, E-Biken im Herzen der Salzburger Sportwelt

Ob Genussradeln, Mountain-, E-Bike – oder Rennradfahren – Altenmarkt-Zauchensee in der Salzburger Sportwelt gehört zu den beeindruckendsten Rad-Regionen Österreichs. Hervorragend ausgebaute und beschilderte Strecken laden zu Radtouren für jeden Anspruch und jedes Können ein. So finden Radfahrer beste Bedingungen für den Perfekten Bikeulaub vor.

Rad-, E-Bike, Mountainbike-Verleih in Altenmarkt-Zauchensee

Häufig gestellte Fragen

Ja, auch für Kinder sind einige Routen in Altenmarkt-Zauchensee geeignet.

1. Mai – 15. November in der Zeit von 2 Stunden nach Sonnenaufgang bis 1 Stunde vor Sonnenuntergang (gilt für alle Radwege in Altenmarkt-Zauchensee, aussgenommen SW25)

Zauchensee:
1. Juni – 15. September: 8-18 Uhr (gilt nur für SW25, Zauchensee-Untertauern-Runde)

Https://www. altenmarkt-zauchensee. at/de/aktivitaeten/radfahren. html

Die 10 besten E-Mountainbike-Touren in den Alpen

Mountainbiken ist ja schön und gut, aber bergauf kann das Gestrampel ziemlich schweißtreibend werden. Gut, dass es mittlerweile Fahrräder gibt, die sich fast von selbst bewegen – die praktischen E-Mountainbikes. Die schnellen Flitzer sind ideal, um bei einem Ausflug die Bergwelt zu erkunden, denn viele Alpen-Regionen in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz sind auf Radtouren eingestellt.

Die besten E-MTB-Touren in den Alpen im Überblick

Wir haben einige der besten E-MTB-Touren in den Alpen herausgesucht. Auf diesen Trails geht es nicht durch irgendwelche Berge, sondern zum Beispiel durch das beeindrucke UNESCO-Welterbe der Dolomiten oder eine Tour zu den höchstgelegenen Höfen in Österreich. Wer gerne noch Wasser dabei haben möchte, der fährt ins Soča-Tal nach Slowenien. Für einen Wochenendausflug, wenn keine Zeit für richtig langen Bergurlaub ist, sind der Tegernsee oder das Chiemgau ideal. Aber auch ein Fernradweg, der in mehreren Tagesetappen gemeistert wird, ist in unserer Hitliste dabei. Die vorgestellten Touren sind geeignet für Anfänger, erfahrene Biker und Profis.

#alpen

Jugendreise ab 14

Hotel-Tipp in den Alpen

Die klimaneutralen Explorer Hotels sind perfekt auf Sportler ausgerichtet und bieten Dir alles, was Du für einen Aktiven Urlaub in den Alpen brauchst – und das schon ab € 49,80 p. P.

Https://homeoftravel. de/die-besten-e-mtb-touren-alpen/

Unsere Radreisen in Irland

Radreisen in Irland: Bei Natours buchen Sie die schönsten Radtouren und herrliche Ausflugsziele auf der Grünen Insel. Im Irland-Radurlaub entdecken Sie ein Land voller Mythen, Legenden, atemberaubender Landschaften mit hohen Bergen und zerklüfteten Küsten sowie flachen Landstrichen. Viele autofreie Strecken laden zum entspannten Radeln auf dem Fahrrad ein. Wer mit hoher Kondition auf Radtour in Irland geht, kann lange Tagestouren oder Etappen fahren und die zahlreichen Burgen als Reiseziel wählen.

Unsere Empfehlungen für einen Radurlaub in Irland

Jugendreise ab 14

Wanderwoche – Irland für Einsteiger

Tourmakeady liegt genau dort, wo Irlands westliche Grafschaft Mayo am vielfältigsten ist. Zu Füßen der.

Irland-Radurlaub ist ideal für Aktivurlauber

Spektakuläre Routen erwarten den Radfahrer auf Erkundungen in Irland. Für jedes Tempo, jede Kondition und jede Streckenlänge findet man eine große Auswahl an Möglichkeiten für ausgiebige Radtouren. Der Kingfisher Trail führt durch die Grafschaften im Zentrum Irlands bis über die nordirische Grenze. Sehr beliebt für Irland-Radreisen ist auch der Great Western Greenway, der autofrei von Westport nach Achill in die Grafschaft Mayo führt. Die Route ist vor allem für Radurlaub-Anfänger und Familien mit Kindern geeignet, da es sich um eine autofreie Strecke handelt.
Wer inmitten unberührter Natur und ländlichen kleinen Ortschaften radeln möchte, startet seine Tour im Westen der Grünen Insel. Das Hinterland lädt mit endlosen Wiesen, uralten Steinmauern und faszinierenden Hochmooren zu traumhaften Ausflügen ein. Der Wild Atlantic Way ist eine tolle Tour, die durch verschiedene verträumte Ortschaften mit bemalten Türen, kleinen Pubs und Ladengeschäften führt. Der Autoverkehr ist in dieser Region sehr gering, sodass man mit dem Fahrrad sicher und stressfrei unterwegs ist.

Die Grüne Insel lädt in allen Teilen zu Ausflügen auf dem Fahrrad ein. Auf Radreisen im Gelände ist ein Mountainbike zu empfehlen, da neben den ebenen Radwegen einige Höhenmeter und hügelige Areale zu bezwingen sind. Von Shannon aus geht es zum Beispiel direkt an die raue Atlantikküste, den Cliffs of Mohar und die Aran Inseln. Die Radtour kann mit einer Wanderung auf dem Burren verbunden und mit einer herrlichen Aussicht über die Insel beschlossen werden. Für eine ruhige und größtenteils autofreie Radtour in Irland bietet sich der von Touristen nur wenig besuchte Nordwesten der Insel an. Bezaubernd sind die Bunglass Klippen, die Dünen von Maghera und die Bluestack Mountains. Für einen Spaziergang bieten sich die entlang der Route gelegenen langen weißen Sandstrände von Portnoo ein. Sportliche Radfahrer schätzen den Südwesten der Insel, wo sich hügelige Landschaften mit engen Pässen abwechseln. Die Küste bestimmt einen Großteil der Strecke und lädt mit herrlichen Aussichten und ruhigen Örtchen zu einem entspannten Spaziergang innerhalb der Radtour ein.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten auf Irland-Radtouren

Ein Stopp am Cliff of Moher lässt den Blick weit über das ungezähmte Meer gleiten. Am Ring of Kerry werden Legenden Realität und die Radreise lässt sich wunderbar mit einem Ausflug auf die mittelalterliche Burg verbinden. Ein malerisches Schloss und atemberaubende Wasserfälle sind im Killarny Nationalpark zu bestaunen und auch der Burren ist eine Reise wert. Radurlaub in Irland lässt Siedie Natur allerorts von ihrer schönsten Seite kennenlernen.

Bei Fragen zu unseren Irland-Radreisen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie erreichen das freundliche und erfahrene Team von Natours Reisen telefonisch oder per E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und beraten Sie gern!

Https://www. natours. de/radreisen/irland/

Die 10 besten Mountainbike-Touren am Gardasee

Der Gardasee ist nicht nur der größte See Italiens, sondern gilt auch als Zentrum einer Urlaubsregion, die zu den schönsten und beliebtesten des Landes gilt. Diese lockt alljährlich viele Gäste aufgrund einer einzigartigen Mischung aus Bergwelt sowie mediterranem Flair und begeistert mit Lebensart, Kultur und kulinarischen Genusswelten. Doch auch bei Aktivurlaubern ist das Gewässer äußerst beliebt. Besonders Radsportler genießen die vielen Trails rund um den See und die ihn umgebenden Alpenausläufern. Insbesondere der nördliche Teil gilt unter Mountainbikern als Top-Destination. Doch egal, wo, hier finden Einsteiger wie Profis beste Bedingungen für Action, Genussfahrten und erholsame Momente in einer betörenden Natur. Als wertvolle Inspiration für Ihren nächsten Urlaub hier eine Liste der 10 besten Mountainbike-Touren am Gardasee:

    Gardasee – beste Mountainbike-Touren: Tremalzo-Runde Bardolino-Lumini-Rundtour Sentiero 601 Von Garda nach Peschiera und zurück Rifugio Nino Pernici-Tour Garda by bike Monte Velo von Arco aus Von Vesio nach Bocca Fobia Von Riva del Garda auf die Capanna Grassi Gardone Riviera Richtung Valle delle Camerate und zurück

Gardasee – beste Mountainbike-Touren: Tremalzo-Runde

Auf eine Höhe von ca. 1.830m bringt Sie dieser traditionsreiche Touren-Klassiker im Trentino, für den Sie ca. 6h Fahrzeit einplanen sollten. Sie starten in Riva del Garda am Nordufer des Gardasees. Von dort aus geht es zunächst Richtung Ledrosee. Folgen Sie danach den Schildern Richtung Tremalzo-Pass – zunächst über Asphalt, dann über einen Forstweg. Unterwegs lädt die punktuell bewirtschaftete Hütte Rifugio Passo Nota zur Rast ein. Ihr Aufstieg endet am Tremalzo-Tunnel, von wo aus Sie mehrere Trails wieder an den Startpunkt zurück leiten, den Sie nach ca. 60km erreichen. Aufgrund der vielen zurückzulegenden Höhenmeter ist die Strecke nur für gut trainierte Biker geeignet.

Jugendreise ab 14

Auf der Tremalzo-Runde

Bardolino-Lumini-Rundtour

Im lauschigen Städtchen Bardolino beginnt diese mittelschwere Rundtour: Die erste Station ist bereits nach 3,3km erreicht: Garda, die namensgebende Gemeinde mit ihrer pittoresken Altstadt. Danach geht es hoch in die Berge Richtung San Zeno di Montagna und Lumine – zwei verschlafene wie zauberhafte Dörfer, die zu einer kleinen Rast einladen. Die zweite Hälfte der Tour führt Sie weiter durch mediterrane Landschaften mit Blick auf Bardolino. Dort wieder zurückgekehrt, haben Sie ca. 40km zurückgelegt bei einer reinen Fahrtzeit von ungefähr 3h.

Sentiero 601

5h Fahrzeit, 30km Länge sowie Höhenunterschiede von insgesamt 3.000m: Der Sentiero ist eine Traditionsstrecke, die Ihnen als Könner Einiges abverlangt. Den Anfangspunkt markiert die Bergstation des Monte Baldo auf der Ostseite des Gardasees. Nehmen Sie am besten einen Shuttle dorthin oder fahren Sie per Gondel von Malcesine aus in die Bergwelt. Vom Monte Altissimo auf einer Höhe von ca. 2.000m beginnt dann die wilde Fahrt. Der Sentiero ist hochanspruchsvoll und fordert Sie sportlich, zählt aber auch zu den schönsten Downhill-Trails der Region.

Jugendreise ab 14

Monte Baldo: Rast mit Seeblick

Von Garda nach Peschiera und zurück

Den Gardasee in all seiner Schönheit entdecken Sie auf dieser knapp 40km langen, leichten Tour am Wasser entlang. Startpunkt ist Garda, von wo aus Sie Richtung Süden fahren. Über Bardolino erreichen Sie nach ca. 10km die Gemeinde Lazise mit ihrem Thermalbad und ihrer eindrucksvollen Scaliger-Burg. Nach weiteren 10km kommen Sie in Peschiera an. Hier lohnt sich ein kleiner Halt, um die eindrucksvolle Altstadt zu besichtigen. Danach geht es entlang des Vergnügungsparks Gardaland wieder zurück an den Ausgangspunkt.

Rifugio Nino Pernici-Tour

Vom Ledrosee aus geht es hoch hinaus auf eine Hütte in den Gardaseebergen: Los geht es in dem kleinen Dörfchen Pieve di Ledro am Westufer des Gewässers. Fahren Sie zunächst Richtung Vaso, danach weiter gen Locca und Enguiso. Von Lenzumo aus geht es bis auf 1.400m Höhe, wo der bisherige Asphaltweg in einen Schotterweg mündet. Von dort aus sind es nur noch 200 Höhenmeter, bis Sie an Ihrem Ziel angelangt sind: der bewirtschafteten Hütte Rifugio Nino Pernici. Genießen Sie eine Pause in wunderschön alpinem Flair, bis Sie dann wieder auf dem gleichen Weg zurück zum Ausgangspunkt fahren. Ohne Pause sollten Sie die ca. 40km in ca. 5h zurückgelegt haben.

Jugendreise ab 14

Start – und Zielort: Ledrosee

Garda by bike

Eines der spektakulärsten Teilstücke des Gardasee-Rundwegs wurde 2018 eingeweiht: die Westufer-Strecke von Limone sul Garda bis zur Grenze zwischen Lombardei und Trentino-Südtirol. Sie schlängelt sich freischwebend direkt am Wasser entlang. Zwar nur auf einer Länge von 2km, aber genießen Sie auf diesem modernen Bauwunder den leichten Nervenkitzel in einer Höhe von 50m über dem Wasser sowie den traumhaften Blick über das oberitalienische Panorama.

Jugendreise ab 14

Garda by bike: Spektakulärer Radweg bei Limone

Monte Velo von Arco aus

Von Arco nahe dem Nordufer des Gardasees aus fahren Sie Richtung Santa Barbara. Über Asphaltstrecken und Forstwege verläuft der Anstieg, bis Sie die kleine Ortschaft Monte Velo erreichen. Weiter geht es auf und ab gen Santa Barbara, danach fahren Sie downhill bis nach Torbole direkt am See. Für die 40km lange, mittelschwere Tour, die Sie auf eine Höhe von über 1.180m bringt, sollten Sie ca. 5h Fahrt einplanen.

Jugendreise ab 14

Unterwegs in den Olivenhainen bei Arco

Von Vesio nach Bocca Fobia

Technik, Kondition und viel Willenskraft sind auf dieser 30km-Tour in die Berge erforderlich: Ausgangspunkt ist das Bergdorf Vesio südwestlich von Limone sul Garda. Anfangs noch eine Fahrt auf geteerten Wegen, wird Ihnen später so einiges an Können abverlangt. Auf schmalen Wegen entlang Abbruchkanten ist auch Schwindelfreiheit vonnöten. Entlang des Wanderwegs 218 erreichen Sie schließlich den Bergeinschnitt Bocca di Fobia, mit 1.286m der höchste Punkt Ihres MTB-Abenteuers. Danach geht es über tolle Trails wieder zurück gen Vesio.

Jugendreise ab 14

Sonnenverwöhnt: Vesio oberhalb von Limone sul Garda

Von Riva del Garda auf die Capanna Grassi

Ein schönes Ziel für eine mittelschwere Radtour ist die Berghütte Capanna Grassi. Von Riva del Garda aus geht es erst einmal hinauf zur Bastione, einer Festung, von der aus Sie einen tollen Blick auf den Ort haben. Danach erwarten Sie teils starke Anstiege, teils entspannte kurze Abschnitte durch lauschige Wälder oder entlang historischer Relikte wie der historischen Kultstätte Monte di San Martino. Nach ca. 11km sind Sie schließlich auf einer Höhe von 1.057m an der Capanna Grassi angelangt. Nach einer leckeren Stärkung mit typisch lokalen Spezialitäten geht es auf dem gleich Weg wieder zurück nach Riva.

Jugendreise ab 14

Blick von der Festung zurück auf Riva del Garda

Gardone Riviera Richtung Valle delle Camerate und zurück

In der Kurstadt Gardone Riviera am südwestlichen Gardasee-Ufer erwartet Sie diese mittelschwere, 36km lange Tour. Nach dem Start an der Valle Fiorita kommen Sie bereits nach 12km Uferstrecke an einer wunderschönen Badestelle vorbei. Danach geht’s bergauf, hin zum Navazzo-Trail, der durch urwüchsige Landschaften verläuft. Ein wunderschönes Highlight ist der Wasserlauf im Tal Valle delle Camerate, der zu einer kleinen Abkühlung einlädt. Mit Sicht auf Toscolano geht es dann wieder zurück nach Gardone Riviera, das Sie nach ca. 2,5h pure Fahrzeit erreicht haben.

Jugendreise ab 14

Gardasee bei Gardone Riviera

Https://www. interhome. de/travelguide/italien/gardasee/die-schoensten-mountainbike-touren-am-gardasee

Die besten Mountainbike Routen in Irland

Jugendreise ab 14

Kate Kearney’s Cottage, Head of the Gap, Lord Brandon’s Cottage, Torc Waterfall, Muckross House & Abbey.

What a beautiful nature and wonderful photos I was excited to see your pictures Wishing you all the best, dear friend mehdi. tabibvand Great route, even though quite a part is not in particular for mtb. c. koeleman

IRLANDA Seven Heads Loop (Volta a la Península dels 7 Caps)

Jugendreise ab 14

Jugendreise ab 14

Jugendreise ab 14

Variada i pintoresca volta per la Península dels Set Caps (Seven Heads Península). Pedalarem per bonics pobles tradicionals irlandesos, tranquil·les carreteres secundàries, platges solitàries, abruptes penya-segats, send.

Una molt bona excursió per aquesta península de paisatges bucòlics tant típicament irlandesos! Pirene Hermosas fotos en Irlanda. Gracias por compartir la ruta señor Very DXMARIUS

Inishmore-Aran Islands

Jugendreise ab 14

Jugendreise ab 14

Jugendreise ab 14

The Aran Islands are a group of three islands located off the west coast of Ireland in Galway Bay. The largest island is Inishmore, followed by Inishmaan and Inisheer. The Aran Islands are known for their unique culture.

Doonbeg Kilkee Ireland West Clare Loop on sideroads

Jugendreise ab 14

Jugendreise ab 14

Jugendreise ab 14

Track mostly on quiet paved side roads with spectacular views onto the rugged coastline around Kilkee and the Atlantic Ocean. Track can be started from Doonbeg Church or from Kilkee via the Waypoint „Intersection“ (from.

Wettervorhersage

Eine gute Hilfe bei der Auswahl der richtigen Outdoor-Ausrüstung und Kleidung!

Wikiloc Premium Holen Upgrade durchführen, um Werbung zu entfernen

Https://de. wikiloc. com/routen/mountain-bike/irland

Revolution, eingebaut.

Die VanMoof S5 & A5 werden einfach immer besser. Und besser. Durch Over-the-air Updates können wir dein VanMoof noch lange nach deiner ersten Fahrt verbessern. Vom Halo Ring Interface bis zu den Hi-Vis Lichtern – dieses Fahrrad birgt Revolution in sich.

Jugendreise ab 14

Jugendreise ab 14

„Alles, was man braucht“

““Lieblingsfunktionen“ der Kundschaft, jedoch zu einem niedrigeren Preis”

Https://www. vanmoof. com/de-DE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert