Erkunden Sie die Smaragdinsel auf zwei Rädern: Planen Sie Ihre eigene Fahrradtour in Irland

Irland ist ein atemberaubend schönes Land mit sanften Hügeln, atemberaubenden Küstenlinien und einer einzigartigen Kultur. Eine Erkundung auf zwei Rädern ist eine großartige Möglichkeit, die Sehenswürdigkeiten und Klänge der Smaragdinsel zu genießen. Eine Radtour durch Irland kann eine wahrhaft lebensverändernde Erfahrung sein, und sie muss nicht schwer zu planen sein. Hier sind ein paar Tipps, die Ihnen helfen, Ihre Radtour durch Irland in die Tat umzusetzen.

Entscheiden Sie sich zunächst für eine Route. Am besten legen Sie eine Route fest, die Sie durch einige der malerischsten Orte Irlands führt. Berücksichtigen Sie dabei das Terrain, das Wetter und die Sehenswürdigkeiten, die Sie sehen möchten. Wichtig ist auch, dass Sie sich über die besten Übernachtungsmöglichkeiten entlang der Strecke informieren. Achten Sie darauf, Ihre Unterkunft im Voraus zu buchen, da es in einigen abgelegenen Gegenden möglicherweise nicht viele Möglichkeiten gibt.

Als Nächstes müssen Sie Ihr Fahrrad auswählen. Wenn Sie ein erfahrener Radfahrer sind, sollten Sie Ihr eigenes Rad mitbringen. Wenn Sie jedoch zum ersten Mal mit dem Fahrrad fahren, sollten Sie sich ein Fahrrad mieten. Es gibt viele Unternehmen, die in Irland Fahrräder vermieten, also recherchieren Sie, um das beste Angebot zu finden.

Sobald Sie Ihr Fahrrad und Ihre Route ausgewählt haben, ist es Zeit zu packen. Vergewissern Sie sich, dass Sie alles Notwendige dabei haben, zum Beispiel einen Helm, eine Wasserflasche und einen Ersatzreifen. Denken Sie auch daran, ein paar Snacks und ein Erste-Hilfe-Set mitzunehmen.

Vergessen Sie nicht, die Fahrt zu genießen. Irland ist voll von charmanten Dörfern, atemberaubenden Landschaften und freundlichen Einheimischen. Nehmen Sie sich die Zeit zum Anhalten und Entdecken, und vergessen Sie nicht, viele Fotos zu machen.

Die Planung Ihrer eigenen Radtour durch Irland kann eine lohnende Erfahrung sein. Mit ein wenig Vorbereitung und Recherche können Sie ein unvergessliches Abenteuer erleben. Worauf warten Sie also noch? Machen Sie sich auf den Weg und erkunden Sie die Smaragdinsel auf zwei Rädern.

Irland Selbstgeführte Fahrradtour

Treffen Sie Ihren Trek Travel Gastgeber um 12:00 Uhr in der Hotellobby im belebten Westport, einem charmanten Küstenstädtchen in der Nähe unzähliger Naturwunder wie Robben und Buckelwale. Nachdem Ihr Gastgeber Sie mit dem bevorstehenden Reiseverlauf vertraut gemacht hat, wird er sich etwas Zeit nehmen, um Sie auf Ihr Trek-Bike einzustellen und dafür zu sorgen, dass Sie die ganze Woche über den besten Komfort auf Ihrem Rad haben. Dann beginnen Sie Ihre selbstgeführte Irland-Radtour mit einer Fahrt durch die hügelige, grüne Landschaft von Mayo auf einem verkehrsfreien Radweg, der der Trasse einer umgebauten viktorianischen Eisenbahn folgt. Nachdem Sie zwischen Hügeln und Meer entlanggefahren sind, biegen Sie ins Landesinnere zum malerischen Flussdorf Newport ab und fahren zurück zu Ihrem Hotel in der Stadt Westport. Wenn Sie großartige Live-Musik in einer einladenden und freundlichen Umgebung erleben möchten, sollten Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, einen der vielen örtlichen Pubs zu besuchen und sich bei einem Pint Guinness unter die Einheimischen zu mischen! Zum Abendessen empfehlen wir ein traditionelles irisches Gericht, das wir aus der Liste unserer Lieblingslokale in der Stadt ausgewählt haben.

Westport – Newport Loop Ungefähr 17 mi | 27 km und 1.050 ft | 320 m

Genießen Sie heute Morgen Ihr erstes herzhaftes irisches Frühstück im Hotel und machen Sie sich bereit für eine fantastische Tour durch eine spektakuläre Landschaft, die kaum von Menschenhand berührt wurde, und erleben Sie eine Reihe von immer spektakuläreren Ausblicken. Von Ihrem Hotel aus fahren Sie mit dem Fahrrad am Croagh Patrick vorbei, einem kegelförmigen Berg, der die Clew Bay überragt und als der heiligste Berg Irlands gilt und seit Jahrtausenden als Pilgerstätte dient. Vorbei an diesem ikonischen Berg fahren Sie in die weniger befahrenen Teile des südlichen County Mayo. Auf dem Rückweg kommen Sie an der Mescan Brewery vorbei, die an den Hängen des Croagh Patrick liegt. Dort haben Sie die Möglichkeit, an einer Führung teilzunehmen (nicht im Reisepreis inbegriffen) und dabei ihr Bier zu probieren und ein paar Kleinigkeiten zu essen. Im Hotel können Sie sich bei einer Spa-Behandlung entspannen, wenn Sie möchten. Nutzen Sie heute Abend die handverlesenen Empfehlungen unserer lokalen Experten, um das Restaurant auszuwählen, das Ihrem Geschmack am besten entspricht.

Westport to Croagh Patrick Loop Ungefähr 35 mi | 56 km und 1.980 ft | 603 m

Westport to Croagh Patrick Loop Ungefähr 27 mi | 43 km und 1,760 ft | 536 m

Westport to Croagh Patrick Loop mit Twnymackan Ca. 74 km und 749 m

Machen Sie sich heute auf den Weg, um eine der schönsten Gegenden des Landes zu erkunden, die von wilden Bergen, weißen Sandstränden und felsigen Hängen geprägt ist. Sie fahren in Richtung Süden in die heidebedeckten Berge der Maamturks, eine der beiden Bergketten, die zusammen mit den Twelve Bens die ikonische Skyline von Connemara bilden. Es ist der längste Tag im Sattel und der abwechslungsreichste, denn das anfängliche Moorland weicht im Laufe des Tages den aufsteigenden Berggipfeln. Ein perfekter Zwischenstopp ist das malerische Dorf Leenane an den Ufern des Killary-Fjords. Hier können Sie Ihr Mittagessen in aller Ruhe genießen und dabei die dramatische Kulisse der ins Meer abfallenden Berge bewundern, während Schafe auf den hohen grünen Hügeln frei umherstreifen und Lachse an den wunderschönen Aasleagh Falls am Ende des Fjords zu beobachten sind. Am Nachmittag fahren Sie an den Ufern des Lough Nafooey entlang, bevor Sie wieder nach Norden abbiegen und das abgelegene Dorf Tourmakeady mit seinem wunderschönen, in einer Felsspalte versteckten Wasserfall besuchen.

Westport to Leenane Loop Ungefähr 58 mi | 93 km und 3.700 ft | 1.112 m

Westport to Toormakeady Loop Ungefähr 32 mi | 51 km und 1.900 ft | 579 m

Vergessen Sie heute nicht Ihre Kamera, wenn Sie sich auf eine der landschaftlich reizvollsten Fahrten inmitten unberührter Natur begeben! Die heutige Fahrt führt Sie in südwestlicher Richtung ins Delphi Valley und entlang des Doo Lough, eines Sees mit einer tragischen Geschichte, die mit der großen Hungersnot in Irland im 19. Sie fahren an der Glen Keen Farm vorbei, wo Sie nach vorheriger Anmeldung eine Schäferhundvorführung oder eine Farmtour buchen können. Nach diesem optionalen Besuch erreichen Sie die kleine Siedlung Delphi, die im Schatten der Mweelrea Mountains liegt. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, im Delphi Adventure Resort anzuhalten, einem der ältesten Abenteuerzentren Irlands. Hier können Sie zu Mittag essen und einen Kaffee trinken und sich in der bergigen Landschaft orientieren. Die Nachmittagsfahrt führt Sie durch die Berge über den berühmten Sheefrey Pass, einen dramatischen Gebirgspass, der bei irischen Radfahrern für seine atemberaubenden Aussichten und die kurvenreiche Abfahrt bekannt ist. Feiern Sie heute Abend mit einem letzten Abendessen Ihrer Wahl in Westport und stoßen Sie auf eine unglaubliche, selbstgeführte Irland-Radtour in diesem unauffälligen, aber unglaublichen Teil der Welt an!

Westport to Delphi Loop Ungefähr 44 mi | 70 km und 2,460 ft | 749 m

Westport to Delphi Loop (mit Silver Strand add-on) Ca. 60 mi | 96 km und 3.200 ft | 975 m

Nutzen Sie den heutigen Morgen, um auszuschlafen und sich bei einem ausgiebigen Frühstück zu entspannen, oder genießen Sie einen letzten Hauch von Atlantikluft, während Sie an den kleinen und lebhaften Häfen, Landzungen und Buchten vorbeifahren, die die Küste von Mayo mit Blick auf die Clew Bay ausmachen. Zurück in Westport holt Sie Ihr Trek-Travel-Gastgeber um 12:00 Uhr im Hotel ab, um Ihr Fahrrad zu übernehmen und sich zu verabschieden, bevor Sie sich auf den Weg nach Galway oder zu anderen wunderschönen irischen Zielen machen.

Westport to Mayo Coast Loop Ungefähr 17 mi | 27 km und 870 ft | 265 m

Was ist enthalten?

Jeder Moment einer selbstgeführten Trek Travel Radreise hat mehr zu bieten, als Sie sich je hätten träumen lassen. Mehr Erlebnisse. Mehr Landschaften. Mehr Auswahl. Es sind die kleinen Extras, die jede Trek Travel Radreise zu etwas ganz Besonderem machen. Und so helfen wir Ihnen, mehr Erinnerungen zu schaffen.

Trek Domane AL 5 Scheibe

Die neueste Innovation von Trek hat zum besten Aluminiumrad auf der Straße geführt – ein leichtes, stabiles und technologisch fortschrittliches Rad, mit dem jede Straße leicht und einfach zu befahren ist, während die Scheibenbremsen ein sicheres Anhalten ermöglichen. Fahren Sie selbstbewusst und komfortabel, so lange Sie wollen, in den schönsten britischen Reisezielen.

Trek Elektrounterstützung Verve+ UK

Das Trek Verve+ ist das perfekte Rad für unsere Radtouren in England, Irland und Schottland. Ausgestattet mit dem Bosch-Mittelmotor, stabilen 45-mm-Reifen und einem leichten Aluminiumrahmen genießen Sie die Landschaft mit Komfort und einem schönen, gleichmäßigen Leistungsschub. Die gefederte Sattelstütze fängt alle Unebenheiten der Straße ab, und die Shimano-Scheibenbremsen bringen Sie bei jedem Wetter perfekt zum Stehen. Sie werden das Verve+ lieben!

Siehe Reiseplan für spezifische Tagesstrecken und Höhenoptionen. Bei all unseren Reisen versucht Trek Travel, ruhige, asphaltierte Nebenstraßen oder Radwege zu finden, um eine Region zu erkunden; verkehrsreiche Straßen werden so weit wie möglich vermieden. Unsere Reisepläne sind eine Annäherung an unsere Reisen. Trek Travel ist bestrebt, jedem Gast auf jeder Reise einen unvergesslichen Urlaub zu bieten. Gelegentlich können sich die hier aufgeführten Routen, Hotels, Aktivitäten usw. nach dem Ermessen des Reiseplaners oder der lokalen Experten von Trek Travel ändern, um das Reiseerlebnis zu verbessern.

Ankunft

Wir empfehlen Ihnen, mindestens einen Tag vor Beginn der Reise anzureisen, damit Sie sich an die Zeitzone anpassen können und das Risiko, den Beginn der Reise aufgrund von Flugverspätungen zu verpassen, minimiert wird. Wir empfehlen Ihnen, den Flughafen Dublin (DUB) anzufliegen und dann einen Zug nach Westport zu nehmen. Buchen Sie unbedingt den Intercity-Zug ab Dublin, der direkt und ohne Umsteigen fährt und etwa drei Stunden braucht. Zugfahrpläne finden Sie unter www. irishrail. ie.

Ihr Trek Travel Betreuer holt Sie am ersten Tag der Reise um 12:00 Uhr im Hotel ab. Hier erhalten Sie eine kurze Einweisung in die bevorstehende Woche und werden an Ihr Trek-Bike angepasst, damit Sie sich während der Woche wohl fühlen. Nach einem Sicherheitsgespräch können Sie in Ihrem eigenen Tempo durch die Straßen Irlands fahren.

Wenn Sie zu spät zum Treffen kommen oder es ganz verpassen, informieren Sie bitte Ihren Gastgeber. Sie erhalten eine Woche vor Beginn der Reise eine E-Mail mit dem Namen und den Kontaktdaten Ihres Gastgebers. Sollten Sie sie nicht erreichen, rufen Sie bitte unser Hotel, The Westport Plaza (+353 98 51166), an und hinterlassen Sie eine Nachricht mit Ihrer voraussichtlichen Ankunftszeit und Ihren Kontaktdaten. Die Kosten für ein Taxi von Dublin zum Reisehotel belaufen sich auf etwa 400 $.

Abreise

Ihr Trek Travel Betreuer holt Sie um 12:00 Uhr am Reisehotel ab, um Ihr Fahrrad und Ihre Ausrüstung in Empfang zu nehmen, bevor Sie abreisen. Wir empfehlen Ihnen, einige Zeit in Galway zu verbringen und dann vom Flughafen Dublin (DUB) oder Shannon (SNN) abzufliegen. Es gibt keine internationalen Flüge nach oder von Galway.

Wir empfehlen Ihnen, den Zug von Westport nach Galway zu nehmen. Wenn Sie den Transfer mit einem privaten Shuttle bevorzugen, kostet der Service ca. $180 und dauert etwa eineinhalb Stunden. Wir empfehlen Ihnen, unseren Fahrer vor der Reise zu kontaktieren, um den Transfer zu arrangieren. Unser Reiseberater kann Ihnen unsere empfohlenen Kontaktinformationen vor Ort geben.

Von Galway nach Dublin gibt es häufige direkte Zugverbindungen. Die Fahrt dauert etwa zweieinhalb Stunden und kostet etwa 25 Dollar. Zugfahrpläne und Fahrkarten finden Sie unter www. irishrail. ie.

Packen und Wetter

Die Sommertemperaturen in Irland reichen von den 50er bis zu den 70er Jahren. Denken Sie immer daran, dass Regen zu jeder Jahreszeit möglich ist – das irische Wetter ist sehr unberechenbar! Es ist ratsam, eine leichte Regenjacke und mehrere Schichten mitzunehmen.

Packen und Wetter

Die Sommertemperaturen in Irland reichen von den 50er bis zu den 70er Jahren. Denken Sie immer daran, dass Regen zu jeder Jahreszeit möglich ist – das irische Wetter ist sehr unberechenbar! Es ist ratsam, eine leichte Regenjacke und mehrere Schichten mitzunehmen.

Bereit zu buchen?

Um Ihren Platz auf einer Reise zu reservieren, können Sie uns entweder unter der Nummer 866-464-8735 anrufen, um mit einem erfahrenen Reiseberater zu sprechen, oder Sie können jederzeit online buchen, indem Sie auf das Symbol „DIESE REISE BUCHEN“ oben rechts auf der Übersichtsseite des jeweiligen Reiseziels klicken.* Sobald Sie Ihre Reservierung online abgeschickt haben, wird sich ein Reiseberater innerhalb eines Werktages mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre Fragen zu beantworten und die Verfügbarkeit von Platz, Fahrrad und Zimmern auf Ihrer gewünschten Reise zu bestätigen. Ihre Buchung wird abgeschlossen, sobald Ihre risikofreie Anzahlung geleistet wurde. Wenn Sie mehr als 90 Tage vor der Reise eine Reservierung vornehmen, ist zum Zeitpunkt der Buchung eine risikofreie Anzahlung in Höhe von $750 fällig.** Wenn Sie Ihre Reise weniger als 90 Tage vor der Abreise reservieren, ist der gesamte Restbetrag zum Zeitpunkt der Buchung fällig. Sobald Ihre Buchung abgeschlossen ist, erhalten Sie eine E-Mail-Bestätigung mit wichtigen Informationen zu Ihrer Reise.

*Bitte beachten Sie, dass bestimmte Reisen derzeit nicht online gebucht werden können. Für diese Reisen rufen Sie bitte einen Reiseberater unter 866-464-8735 an.

**Die Höhe der Anzahlung variiert für alle Race-, Cross Country-, Special Edition-, Ride Camp-, Discover – und Self-Guided-Reisen. Bitte bestätigen Sie die Höhe der Anzahlung für alle Reisen zum Zeitpunkt der Buchung mit Ihrem Reiseberater.

Was passiert, wenn ich buche?

Wenn eine Reise gebucht ist, wird sofort ein Bestätigungsschreiben an den Gast verschickt. Eine Woche vor Reisebeginn erhalten Sie eine E-Mail mit einer Erinnerung an den Treffpunkt zum Reiseantritt und mit allen Informationen, die Sie in letzter Minute vor der Reise wissen müssen. Sobald Sie an Ihrem Zielort angekommen sind, wird Ihr Trek Travel Betreuer Sie über den Tagesplan für die Reise informieren und Ihnen einen Überblick über die täglichen Routeninformationen und die detaillierten Karten in der Ride with GPS-App geben. Ihr Gastgeber wird mit Ihnen auch den vorinstallierten Garmin-GPS-Computer besprechen, mit dem Sie völlig sicher und unabhängig fahren können.

Allgemeine FAQs

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben? Sehen Sie sich unseren Abschnitt Allgemeine FAQs an. Dort finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen, die sich nicht unbedingt auf eine bestimmte Reise beziehen.

Was ist, wenn ich meine Reise stornieren muss?

Wir verstehen, dass es im Leben manchmal vorkommt, dass Sie Ihre Radtour stornieren oder ändern müssen. Wir möchten es Ihnen so einfach wie möglich machen, und unten finden Sie unseren Zeitplan.

Reiseschutz

Trek Travel empfiehlt Ihnen den Abschluss einer Reiseschutzversicherung, um Sie und Ihre Reiseinvestition gegen Unvorhergesehenes abzusichern. Wir bieten über Arch RoamRight einen Reiseschutzplan an, der Sie bei unvorhergesehenen Ereignissen, die Ihre Reisefähigkeit beeinträchtigen könnten, absichert.

Reiseleistungen

Wir haben uns mit Valerie Wilson Travel, Inc. zusammengetan, um unseren Gästen ein engagiertes Concierge-Reiseteam zur Verfügung zu stellen, das Ihnen bei der An – und Abreise zu Ihrer Trek Travel Reise behilflich ist.

Einzelzimmerzuschlag

Der Reisepreis versteht sich pro Person bei Unterbringung von zwei Personen in einem Zimmer. Wenn Sie alleine reisen oder in einem eigenen Zimmer übernachten möchten, während Sie mit anderen Personen reisen, wird ein Einzelzimmerzuschlag von $1200 auf den Reisepreis erhoben.

Vorher: Dublin, Irland

Während es in Irland insgesamt unendlich viel zu sehen gibt, ist Dublin ein Ziel, das man nicht verpassen darf! Dublin ist eine relativ kleine und überschaubare Stadt, klein und sicher genug, um sich zu Fuß fortzubewegen, während das Luas-Straßenbahnsystem und das Vorortbahnsystem, die DART, für eine hervorragende Verkehrsanbindung der Stadt sorgen. Es gibt unzählige Dinge zu sehen, aber hier ist eine Liste von Vorschlägen, die Sie in einer der freundlichsten Hauptstädte der Welt genießen können: Verbringen Sie ein paar Tage im Stadtzentrum von Dublin und lauschen Sie der Live-Musik im lebendigen Temple Bar-Viertel; besuchen Sie die alte Bibliothek des Trinity College, die das berühmte Book of Kells beherbergt; sehen Sie sich die visuelle Geschichte Irlands im National Photographic Archives an; genießen Sie Brennerei-Touren, wie das Guinness Storehouse und die Old Jameson Distillery. Die Unterhaltungsmöglichkeiten in Dublin sind legendär, von den Saufgelagen in Temple Bar über kultiviertere Abende im Theater bis hin zum Essen in einem der feinen Restaurants der Stadt, darunter fünf Ein-Sterne-Michelin-Restaurants und ein Zwei-Sterne-Restaurant. Wir empfehlen die folgenden Unterkünfte für Ihr Hotel vor der Reise:

Paramount Hotel

Dieses mittelgroße Hotel befindet sich im Herzen von Temple Bar. Die Zimmer sind geräumig und sorgfältig im Art-déco-Stil eingerichtet.

Das Morgan

Dieses 1997 eröffnete Boutique-Hotel im Stadtteil Temple Bar verfügt über sehr stilvolle Zimmer, die mit modernen Untertönen und Kunstwerken ausgestattet sind.

Buswell’s

Dieses Hotel besteht aus fünf georgianischen Stadthäusern und liegt versteckt in einer ruhigen Seitenstraße, gegenüber dem Nationalmuseum. Es ist nur einen kurzen Spaziergang von Dublins berühmter Grafton Street, St. Stephen’s Green und Temple Bar entfernt. Jedes der charmanten Zimmer ist groß und stilvoll eingerichtet.

Nach: Galway, Irland

Galway City ist eine blühende, böhmische und kulturelle Stadt an der Westküste Irlands. Sie ist nicht nur ein beliebtes Reiseziel am Meer mit schönen Stränden und einer langen, gewundenen Promenade, sondern hat auch ein pulsierendes, kosmopolitisches Stadtzentrum. Es macht Spaß, die Stadt mit ihren labyrinthischen Kopfsteinpflasterstraßen, den bunten Ladenfassaden und der regen Café – und Bar-Kultur zu erkunden. Ein Besuch des Galway City Museum oder des National Aquarium kann einen verregneten Nachmittag gut ausfüllen. An sonnigen Tagen sind Ihre Möglichkeiten endlos. Die sauberen Strände in Salthill ziehen Scharen von Badegästen an, und in den Straßen der Stadt tummeln sich Straßenmusiker und Straßenkünstler. Die unberührte Burren-Region auf der anderen Seite der Galway Bay in Clare ist einen Besuch wert. Die verwitterte Kalksteinlandschaft birgt Spuren der Vergangenheit: Megalithgräber, Ringforts, Steinhaufen, heilige Brunnen, Souterrains und Steinmauern sind über das gesamte Gebiet verstreut und können erkundet werden. Abends gibt es in Galway jede Menge zu erleben, sei es in den Pubs, bei traditioneller Musik, in den Nachtclubs oder einfach auf den belebten Straßen der Stadt! Außerdem ist das Town Hall Theater die beste Adresse, um die neueste Theateraufführung einer Theatergruppe zu sehen.

Hardiman’s Hotel

Dieses Hotel liegt mitten im Herzen des berühmten Eyre Square, nur wenige Gehminuten von den wichtigsten Verkehrsknotenpunkten entfernt. Es befindet sich im Zentrum von Galways Bohème-Szene, nur wenige Schritte von Bars und Theatern, Restaurants und historischen Sehenswürdigkeiten entfernt.

Das Park House Hotel

Das 4-Sterne-Hotel Park House ist perfekt im Herzen der Stadt Galway gelegen. Es empfängt seine Gäste seit 1975 und hat einen ausgezeichneten Ruf, was Unterkunft, Service und Essen betrifft.

Glenlo Abbey

Etwa drei Meilen vom Stadtzentrum entfernt liegt dieses 5-Sterne-Hotel friedlich auf einem atemberaubenden, 138 Hektar großen Anwesen am Rande von Irlands größtem See, dem Lough Corrib, und bietet eine warme und luxuriöse Basis für Ihre Reise nach Galway. Genießen Sie eine Mahlzeit im Pullman Restaurant, das in zwei Originalwaggons des berühmten Orient Express untergebracht ist.

Unsere Fahrräder

Unsere unübertroffene Auswahl an Trek-Fahrrädern setzt Maßstäbe in Sachen Qualität und Komfort. Vom ultraleichten Trek Domane SL 7 bis zum Trek Verve+ mit elektrischer Unterstützung – Sie haben das beste Rad für Ihren Urlaub verdient. Außerdem bieten wir Ihnen eine Reihe von Upgrade-Optionen, die Ihnen das gewisse Etwas verleihen.

Unsere Guides

Unsere Reiseleiter sind dafür ausgebildet, Ihre Reise zu einem magischen Erlebnis zu machen. Sie sind nicht nur Experten im Reiten, sondern auch darin, kompromisslosen Service zu bieten, den Sie nicht glauben werden. Wir wissen, dass es die unerwarteten Überraschungen sind, die eine Reise magisch machen. Deshalb sind unsere Guides stolz darauf, Ihre Bedürfnisse zu erkennen, bevor Sie danach fragen.

Ihr Tag. Sie entscheiden.

Unsere Reisen sind so konzipiert, dass sie die ultimative Flexibilität bieten, von extrem entspannend bis hin zu hartgesottenen Roadies. Sie wählen Ihre Kilometerzahl, Ihre Reiseroute und Ihre Erlebnisse aus. Wir kümmern uns um den Rest.

Anerkannt von:

Von Travel + Leisure ©2021 Travel + Leisure Holdco, LLC, einer Tochtergesellschaft von Wyndham Destinations, Inc. Travel +Leisure wird herausgegeben von TI Inc. Affluent Media Group, einer Tochtergesellschaft der Meredith Corporation. Meredith Corporation ist nicht mit Wyndham Destinations, Inc. oder seinen Tochtergesellschaften verbunden. Alle Rechte vorbehalten. Verwendung unter Lizenz.

Werden Sie noch heute Mitglied bei Trek Travel!

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein, darf keine Leerzeichen enthalten und muss jeweils eine der folgenden Angaben enthalten: eine Ziffer (0-9), einen Kleinbuchstaben (a-z) und einen Großbuchstaben (A-Z).

Wenn Sie sich für unseren eNewsletter anmelden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie Marketingmaterial von Trek Travel und seiner Tochtergesellschaft Trek Bicycles erhalten. Ihre Daten werden in den Vereinigten Staaten gespeichert. Siehe unsere und

Passwort zurücksetzen

Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die mit Ihrem Konto verknüpft ist. Wir senden Ihnen dann per E-Mail einen Link, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.

Erfolgreich!

Willkommen bei Trek Travel, eine Bestätigungs-E-Mail wurde gesendet. Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail und verifizieren Sie Ihr Konto.

Die besten Fahrrad-Apps 2023 | 21 der besten iPhone – und Android-Apps zum Herunterladen

Die besten Fahrrad-Apps helfen Ihnen bei der Routenplanung, beim effektiven Training, bei der Reparatur Ihres Fahrrads und vielem mehr. An Apps für Radfahrer mangelt es nicht, und es kommen ständig neue hinzu, so dass es manchmal schwierig sein kann, die Spreu vom Weizen zu trennen.

Aber keine Angst – hier sind die 20 nützlichsten Apps für Radfahrer, die vom BikeRadar-Team empfohlen werden.

Wir haben eine Vielzahl von Radfahr-Apps für iPhone und Android-Geräte ausgewählt, die von hoch analytischen Trainingstools bis hin zu einfacheren sozialen Apps und nützlichen Navigationsressourcen reichen.

Bei einigen Apps – z. B. Google Maps – müssen Sie Ihr Gerät am Lenker halten, um alle Vorteile nutzen zu können. Bei anderen, wie z. B. Strava, können Sie einfach auf „Start“ drücken, Ihr Telefon in die Trikottasche oder in eine Tasche stecken und losfahren.

Mit Bluetooth-Zubehör wie z. B. Geschwindigkeitssensoren, die immer häufiger eingesetzt werden, können Sie die Bluetooth-Verbindung und den Prozessor Ihres Smartphones nutzen, um die Arbeit zu erledigen, für die früher ein separater Computer und – vor nicht allzu langer Zeit – Kabel erforderlich waren.

Einige der hier vorgestellten Apps sind kostenlos, andere nicht, und wieder andere sind im Voraus kostenlos, können aber gekauft oder abonniert werden, um mehr Funktionen zu erhalten. Die Apps kosten etwas mehr als 12 Pfund pro Monat und bieten das Beste aus Ihrem Abonnement.

Ich muss Sie warnen: Jede GPS-Radfahr-App belastet den Akku Ihres Handys, daher sind diese Apps im Allgemeinen besser für kürzere Fahrten geeignet, es sei denn, Sie können sie unterwegs aufladen. Die halten viel länger.

Und denken Sie daran: Dies sind unsere Empfehlungen, also fügen Sie Ihre eigenen in den Kommentaren hinzu.

Die besten Fahrrad-Apps im Jahr 2023

Um die Liste übersichtlicher zu gestalten, haben wir unsere Lieblings-Radfahr-Apps in die Kategorien Fahrtenaufzeichnung, Navigation und Routenplanung, Fitness, Mountainbiking und Verschiedenes eingeteilt.

Die besten Fahrrad-Apps für die Aufzeichnung Ihrer Fahrten

Die besten Radfahr-Apps zum Aufzeichnen von Fahrten zeichnen Ihre Fahrt auf und zeigen Ihre Geschwindigkeit, Entfernung, Route und andere Messwerte, wie z. B. Höhenmeter, an.

Dies sind wahrscheinlich die beliebtesten Radfahr-Apps, wobei Strava das Feld anführt (und eine Reihe weiterer Funktionen wie Segmente, Bestenlisten und Routenplanung bietet).

Strava

Die meisten Radfahrer verwenden einen separaten GPS-Computer, um ihre Fahrten aufzuzeichnen und hochzuladen, und nutzen dann die App, um zu sehen, was ihre Freunde machen.

Alle Fahrten, die auf Strava hochgeladen werden, liefern automatisch eine Rangliste Ihrer Zeiten auf beliebten Straßen – und Streckenabschnitten – in der Strava-Sprache „Segmente“ genannt – sowie eine GPS-Karte mit dem Standort Ihrer Fahrt.

Die Echtzeitfunktion, die Ihnen anzeigt, wie schnell Sie auf einem ausgewählten Abschnitt, z. B. dem örtlichen Anstieg, unterwegs sind, funktioniert auf Smartphones, aber auch auf neueren Garmin Edge – und Wahoo-Computern.

Der besondere Clou von Strava, der es von seinen Konkurrenten abhebt, ist die ausgeklügelte soziale Komponente. Ähnlich wie bei Facebook können Sie Ihren Freunden folgen und sehen, wo und wie viel sie fahren, Kommentare hinterlassen und ihre Fahrten loben sowie Fotos von Ihren eigenen Fahrten posten.

Radfahrerbezogene Informationen wie Cafés und Fahrradläden werden in der Strava-Basiskarte in der App und im Browser angezeigt.

MapMyRide

MapMyRide ist ähnlich wie CycleMeter, profitiert aber von der Online-Geschichte des Mutterunternehmens mit der Routenkartierungssoftware.

Die App ist gut ausgestattet, um nicht nur Fahrten, sondern auch Ernährung, Gewicht und mehr zu verfolgen, und kann Sie auch an Ihr Ziel bringen.

Die Premium-Version enthält Trainingspläne, erweiterte Routing-Optionen und Live-Tracking, das mit Familie und Freunden geteilt werden kann. Die Premium-Version verzichtet außerdem auf die Werbeeinblendungen, mit denen Sie bei der kostenlosen App konfrontiert werden.

Die besten Fahrrad-Apps für Routenplanung und Navigation

Fahrrad-Apps für die Routenplanung und Navigation helfen Ihnen, mehr Straßen und Orte zu entdecken, an denen Sie fahren können.

Mit den besten Fahrrad-Apps für die Routenplanung können Sie sowohl Ihre eigenen Fahrten planen als auch Routen von anderen Fahrern entdecken.

Einige Apps nehmen Ihnen die Arbeit ab und planen eine Route für Sie, wenn Sie ein Ziel eingeben. Das ist ideal, wenn Sie unterwegs sind oder in der Stadt radeln.

Bikemap

Bikemap ist eine App für iPhone und Android, die Routenplanung, Navigation, Echtzeit-Updates und vieles mehr bietet.

Unserer Erfahrung nach ist Bikemap eine gute Alternative zu Strava oder Komoot, wenn es um die Routenplanung geht, und bietet kostenlos mehr, obwohl sowohl Strava als auch Komoot ihre eigenen einzigartigen Funktionen haben.

Mit den Echtzeit-Updates der App können Sie andere Bikemap-Nutzer auf Probleme während einer Fahrt aufmerksam machen. Wir haben diese Funktion nicht oft genutzt, aber sie könnte für Radfahrer interessant sein, die regelmäßig in der Stadt unterwegs sind.

Zu den weiteren Funktionen gehören ein Archiv mit mehr als sieben Millionen von Benutzern erstellten Routen, Routensammlungen und In-App-Fahrstatistiken.

Die meisten Funktionen von Bikemap sind kostenlos, aber es gibt auch einen Bikemap-Premium-Service, der zusätzliche Kartenoptionen bietet, darunter fahrradfreundliche Kartenebenen und 3D-Ansichten Ihrer geplanten Routen sowie Offline-Navigation.

Google Maps

Apple hat in der Welt der Technik Erstaunliches geleistet, aber bei der Kartenerstellung kann es Google nicht schlagen.

Genauso wie Sie Ihr Telefon benutzen, um Orte zu finden, ein paar Bewertungen zu lesen und dann zu dem ausgewählten Ort zu fahren, können Sie auch Google Maps dafür verwenden – und auf Radwegen und fahrradfreundlichen Routen dorthin gelangen.

Wie jede App ist sie nicht narrensicher, aber in ihrer Kategorie gehört sie zu den besten, die es gibt. Die akustischen Abbiegeanweisungen sind auch während der Fahrt sehr nützlich. Wenn Sie mit Kopfhörern fahren, können Sie Ihr Telefon in der Tasche tragen und kommen problemlos ans Ziel.

Komoot

Google Maps ist wohl der Goldstandard für die Navigation im Allgemeinen, aber bei der Wegbeschreibung für Radfahrer kann es manchmal ein wenig zu kurz kommen.

Komoot nutzt die Open-Source-Datenbank OpenStreetMap und ermöglicht es Ihnen, Fahrten zu planen und auch zu fahren. Der große Unterschied zu Google Maps liegt in der Routenplanung, bei der Komoot versucht, die effizienteste Route zu wählen, wobei es berücksichtigt, wie fahrradfreundlich eine Straße oder ein Weg ist und wie gut Ihre Fitness ist.

Anhand eines Start – und Endpunkts gibt Komoot den Schwierigkeitsgrad, die erforderliche Fitness, den Straßenbelag und ein Höhenprofil an.

Sobald Sie Ihre Route begonnen haben, zeigt Ihnen Komoot die Geschwindigkeit, die zurückgelegte und die verbleibende Strecke an und ermöglicht Ihnen, die Route einfach und schnell zu ändern. Sie können sich auch andere Routenempfehlungen in Ihrer Umgebung anzeigen lassen.

Komoot bietet auch kuratierte Highlights, die von lokalen Fahrern und Komoot-Botschaftern vorgeschlagen werden. Diese können eine gute Möglichkeit sein, um unbekannte Perlen in Ihrer Umgebung zu entdecken.

Ein Premium-Abonnement schaltet zusätzliche Funktionen frei, wie zum Beispiel einen Mehrtagesplaner und Live-Tracking.

Reiten mit GPS

Mit Ride with GPS können Sie Routen bis ins kleinste Detail planen, navigieren und Ihre Fahrt aufzeichnen.

Die benutzerfreundliche Oberfläche ermöglicht es Ihnen, die Aufzeichnung mit einem einzigen Fingertipp zu starten. Sie können sogar offline navigieren, was besonders in der Natur oder bei langen Fahrten, bei denen es wichtig ist, den Akku zu schonen, nützlich ist.

Besonders hilfreich sind die bereitgestellten Routendaten mit detaillierten Höhenprofilen, die Sie vergrößern und verkleinern können, um genau zu sehen, wo auf der Strecke die größten Steigungen zu bewältigen sind.

Sie möchten Ihre Fahrten in Echtzeit mit anderen teilen? Mit der App können Sie genau das tun, und sie liest sogar Kommentare laut vor, während Sie in die Pedale treten. Keine schlechte Sache, wenn man einen letzten Motivationsschub braucht.

Mit der kostenlosen Version können Sie Routen erstellen, Ihre Fahrten aufzeichnen und sich Ziele setzen. Mit dem Basic-Abonnement haben Sie Zugriff auf die Funktionen der mobilen App, wie z. B. Turn-by-Turn-Navigation, Live-Logging und Offline-Karten. Sie können auch Berichte über Ihre Fahrten veröffentlichen.

Mit der Premium-Version erhalten Sie all diese Funktionen sowie eine erweiterte Routenbearbeitung, benutzerdefinierte Hinweisblätter, Unterstützung für stationäre Fahrräder und private Segmente.

OS-Karten

Für die einen sind OS-Karten auf Papier eine Freude und etwas Schönes. Aber jeder, der sich schon einmal mit einer OS Explorer-Karte von South Pembrokeshire herumgeschlagen hat, während sie im auflandigen Atlantikwind flatterte, wird die Praktikabilität dieser App zu schätzen wissen. Es handelt sich um eine kartografische Datenbank des gesamten Vereinigten Königreichs auf Ihrem Mobilgerät.

Sie können mit der App Fahrten planen und aufzeichnen, aber die Fülle von Alternativen, die sich mehr auf das Radfahren konzentrieren, machen sie zu einem besseren Recherchetool für uns Entdecker auf zwei Rädern.

Die Karteneinblendungen sind praktisch für Radfahrer. Die Option „Grünflächen“ hebt Grünflächen für Routen abseits der Straße hervor, während die Option „Nationales Radwegenetz“ ruhige Wege und familienfreundliche Routen anzeigt.

Kostenlos können Sie online auf die Standardkarten, die Luftbild – und die Nachtkarten zugreifen. Ein Abonnement beinhaltet Premium-Funktionen wie alle 25.000 (Explorer) und 50.000 (Landranger) Karten on – und offline.

Der Landranger eignet sich hervorragend für die Planung langer Fahrten und mehrtägiger Touren. Er zeigt Städte und Campingplätze für Zwischenstopps an. Der detailliertere Explorer ist nützlich, um das Gelände von Schotter – oder Mountainbiketouren zu erkunden, zum Beispiel um Nebenstraßen und Reitwege von Wanderwegen zu unterscheiden, auf denen das Radfahren nicht erlaubt ist. Sie können in der App recherchieren und dann die Route auf Komoot aufzeichnen, was einfacher mit Ihrem GPS-Computer zu synchronisieren ist.

Wenn Sie noch wissen, wie man sie in der Schule liest, zeigen die Höhenlinien und die Pfeile für die Steigungsrichtung des Explorers, welche Hügel man vermeiden oder einbeziehen sollte. Clevererweise können Sie die App so einstellen, dass sie beim Vergrößern und Verkleinern zwischen den einzelnen Ansichten umschaltet.

Die besten Fahrrad-Apps für die Fitness

Die besten Fahrrad-Apps für die Fitness helfen Ihnen, Ihre Leistung über einen längeren Zeitraum zu verfolgen.

Sie lassen sich besonders gut mit anderen Sensoren wie Herzfrequenzmessern und Leistungsmessern kombinieren und liefern so eine Fülle von Daten, die Ihnen einen besseren Einblick in Ihr Fahrverhalten geben. Einige, wie TrainingPeaks, bieten Trainingspläne für verschiedene Fähigkeiten und Ziele an.

Wahoo Fitness

Der größte Vorteil der Wahoo Fitness-App ist vielleicht, dass sie gut mit anderen Apps zusammenarbeitet.

Sie lässt sich problemlos mit Bluetooth-Sensoren koppeln, z. B. mit Herzfrequenzmessern, Geschwindigkeitssensoren und progressiven Leistungsmessern, einschließlich Stages (mit einem Wahoo Key Plugin können Sie auch ANT+-Sensoren koppeln).

In einer Welt, in der viele Unternehmen Ihre Daten in ihren Ökosystemen hüten, lädt Wahoo Fitness auf alle guten Websites hoch – Strava, MapMyFitness, TrainingPeaks, MyFitnessPal – und kann Ihre Daten auf Wunsch in fünf Dateiformaten Ihrer Wahl per E-Mail oder Dropbox versenden.

Wenn du ein Datenfan bist, wirst du die zahlenlastige Präsentation der App lieben, mit acht anpassbaren Seiten mit Daten zu Geschwindigkeit, Leistung, Herzfrequenz und mehr. Außerdem gibt es eine GPS-Karte, die allerdings den Akku ziemlich schnell aufbraucht.

TrainingPeaks

Wenn Sie jemals einen Radtrainer hatten, haben Sie wahrscheinlich TrainingPeaks benutzt. Und selbst wenn Sie keinen Trainer hatten, haben Sie vielleicht TrainingPeaks benutzt.

Für alle, von Trainern und Hochleistungssportlern bis hin zu datenhungrigen Kritikern im Büro, bietet TrainingPeaks eines der umfassendsten Tools zur Verfolgung von Fitness und Müdigkeit.

Es ist jedoch nicht mit einem sozialen Netzwerk, einer Navigations – oder Routenplanungs-App zu verwechseln, also schauen Sie woanders hin, wenn es das ist, was Sie suchen.

Mit der App können Sie Trainingseinheiten erstellen und planen oder aus einer großen Auswahl an Trainingsplänen wählen, die von Trainern wie Joe Friel und Frank Overton erstellt wurden.

Cyclemeter

Cyclemeter verwandelt Ihr Smartphone in einen großartigen Fahrradcomputer – vorausgesetzt, Sie haben kein Problem damit, Ihr Telefon am Lenker zu befestigen.

Ähnlich wie Wahoo Fitness bietet Cyclemeter eine Fülle von anpassbaren Optionen während der Fahrt, aber Sie erhalten auch eine Fülle von Analysen nach der Fahrt. Außerdem müssen Sie sich nicht bei einer Website anmelden; die Daten bleiben auf Ihrem Gerät.

Sie können Fahrten auch mit der Fernbedienungstaste Ihres iPhones starten und stoppen (wenn Sie mit Kopfhörern fahren), und das integrierte Google Maps hilft Ihnen in unbekannten Gebieten.

Cyclemeter arbeitet auch gut mit Strava, Facebook, Twitter und anderen Plattformen zusammen, und das Importieren und Exportieren von Routen ist ebenfalls einfach.

Elite HRV

Für diejenigen, die noch nicht genug Daten und Metriken in ihrem Leben haben, bietet die Elite HRV-App eine einfache Möglichkeit, ihre (HRV) zu verfolgen.

Im Laufe der Zeit können die HRV-Daten als Marker für die Überwachung Ihrer Bereitschaft (oder auch nicht), eine höhere Trainingsbelastung aufzunehmen, verwendet werden.

Sie benötigen ein kompatibles Bluetooth-Gerät (eine vollständige Liste der kompatiblen Geräte finden Sie auf der Website von Elite HRV), aber Sie können Ihre HRV kostenlos und mit unbegrenzter Datenspeicherung verfolgen.

Außerdem können Sie jeden Messwert mit relevanten Informationen wie Ihrer Stimmung, Ihrem Stresslevel und Ihrer jüngsten Aktivität versehen, um Ihren Ergebnissen einen weiteren Kontext zu geben.

Wenn Sie ein Längsprofil erstellen, kann die App Ihnen nach jeder Messung Einblicke in Ihre potenzielle Bereitschaft zu körperlicher Aktivität geben.

Es gibt auch kostenpflichtige Versionen, die fortgeschrittenere Einblicke und Informationen über die Bereitschaft bieten, aber für diejenigen, die daran interessiert sind, die HRV als Trainingshilfe zu nutzen, bietet die kostenlose Version eine Menge in einem leicht zu verdauenden Format.

Die besten Radsport-Apps für Indoor-Training

Indoor-Trainings-Apps sollen das Sitzen auf dem Rad angenehmer machen. Sie sind eine großartige Möglichkeit, schlechtes Wetter zu vermeiden und zu trainieren, wenn der Rest des Lebens Sie davon abhält, draußen Rad zu fahren.

Einige Indoor-Trainings-Apps konzentrieren sich ausschließlich auf das Training, mit personalisierten Daten auf der Grundlage von Leistung und , während andere es Ihnen ermöglichen, gegen andere Fahrer anzutreten oder einfach die virtuelle Landschaft zu bewundern. Hier sind einige unserer Favoriten.

Wahoo X

Wahoo X ist ein Abonnementdienst, der Zugang zu Wahoo SYSTM und , der nach dem Kauf durch Wahoo umbenannt wurde, bietet.

Wahoo RGT bietet das gleiche Erlebnis wie RGT Cycling, bei dem die Benutzer Simulationen von realen Anstiegen fahren und nicht in virtuellen Welten wie bei Zwift.

Wahoo RGT ist eine Indoor-Trainings-App, die ein wenig anders funktioniert als Zwift und andere Smart-Trainer-Apps. Es gibt keine virtuelle Welt, aber Sie können Simulationen von Profirennen fahren. Mit der On Location-Funktion fahren Sie zu Videos von realen Straßen.

Nachdem Wahoo SYSTM das Sufferfest verschluckt hat, läuft es in die gleiche Richtung wie die schnörkellose Workout-Galerie. Es ist für engagierte Athleten gedacht, die einem strukturierten Trainingsplan folgen möchten, wobei die Möglichkeit besteht, sich die Workouts selbst auszusuchen. Einige davon können auch im Freien durchgeführt werden.

Wahoo erstellt einen maßgeschneiderten Trainingsplan für Sie, nachdem Ihre Stärken und Schwächen mithilfe des markeneigenen (4DP) ermittelt wurden. Dies soll ein differenzierteres Bild Ihrer Fitness vermitteln als ein Test.

Zwift

Mit einer Internetverbindung, einem Turbotrainer und einem mit der App kompatiblen Gerät können Fahrer auf der ganzen Welt in der Welt von Zwift gegeneinander antreten.

Dank der integrierten Workouts und Trainingspläne ist Zwift nicht nur ein effizientes Trainingstool, sondern fördert auch die soziale Interaktion und ist eine großartige Möglichkeit, die Langeweile des Indoor-Radfahrens aufzulockern.

Rouvy

Rouvy ist eine Indoor-Cycling-App, die eine wachsende Anzahl von realen Strecken und Augmented-Reality-Kursen anbietet, auf denen Sie fahren können.

Im Gegensatz zu Zwift, das virtuelle Welten und Straßen simuliert, verwendet Rouvy Videoaufnahmen von realen Straßen und kombiniert sie mit Höhendaten, um ein interaktives Fahrerlebnis zu bieten. Auf bestimmten Strecken kann die App auch animierte 3D-Fahrer erzeugen.

Über die erweiterte Realität hinaus gibt es – zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels – etwa 2.036.020 km an Streckenfilmen zum „Fahren“, die Sie für mehrere Leben lang unterhalten sollten.

Die App ist für iOS und Android sowie für PCs, Apple TV und mehr verfügbar.

TrainerRoad

TrainerRoad verfolgt einen reduzierten Ansatz für das Indoor-Training. Anstatt Sie mit virtuellen Welten, Rennen und Gruppenfahrten zu unterhalten, konzentriert sich TrainerRoad ausschließlich darauf, Sie mit einem personalisierten Trainingsplan schneller zu machen.

TrainerRoad behauptet, die App nutze KI, um den Trainingsplan an das Leistungsniveau der Teilnehmer anzupassen und den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen, wenn es besser läuft, oder zu verringern, wenn man Schwierigkeiten hat.

Dies führt laut TrainerRoad zu weniger unvollendeten Sitzungen und mehr Teilnehmern, die ihre funktionelle Schwellenleistung steigern.

Die besten Apps für Mountainbiker

Viele Radsport-Apps konzentrieren sich auf den Straßenradsport und bauen auf bereits verfügbaren Technologien wie Google Maps auf. Aber es gibt auch spezielle Mountainbike-Apps, die Ihnen helfen, das Beste aus den Trails zu machen.

Trailforks

Sie fahren auf einem neuen Wegenetz, sind schon ein paar Stunden unterwegs, es ist heiß, Sie sind müde und möchten eine Pause machen, als Sie an eine Weggabelung kommen. Sie haben ein Foto von der Wanderkarte in der Nähe des Parkplatzes gemacht, aber Sie sind sich nicht ganz sicher, wo Sie sind, also rufen Sie an und gehen nach links, weil Sie denken, dass der Ausgangspunkt in dieser Richtung liegt. Es stellt sich heraus, dass Sie sich geirrt haben und der Weg tiefer in den Wald führt – Sie haben sich verlaufen und versuchen, den Weg zurückzufinden. In dieser Situation kommt Trailforks zur Rettung.

Die App, die sich auf Informationen aus der Bevölkerung stützt, verfügt über mehr als 161.000 Trails auf der ganzen Welt und enthält Zustandsberichte, Live-Tracking und sogar Points of Interest, wie z. B. Fahrradläden, für den Fall, dass Sie einen Ersatzschlauch benötigen.

Die Karten werden zur Offline-Nutzung auf Ihr Gerät heruntergeladen, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, wenn Sie keinen Empfang haben.

Die App verfügt auch über eine Notfallinformationsfunktion, die Ihre genauen GPS-Koordinaten und den Namen des nächstgelegenen Weges anzeigt.

Die kostenlose Version bietet vollen Zugriff auf ein Gebiet und eine Teilansicht überall für die Notfallnavigation. Die Premium-Version bietet zusätzlich unbegrenzte weltweite Karten und herunterladbare Routen.

Weitere der besten Fahrrad-Apps

Fahrradwartung, Erste Hilfe, Wettervorhersage und einfach nur Unterhaltung. Wenn Ihnen etwas Neues oder Nützliches einfällt, hat wahrscheinlich schon jemand eine App dafür entwickelt.

Hier ist eine Auswahl der besten Fahrrad-Apps, die das Team von BikeRadar gerne benutzt. Sie passen vielleicht nicht in die Kategorien, die wir bereits vorgestellt haben, aber in den meisten Fällen sind sie einfach zu nützlich, um sie nicht zu haben.

What3words

What3words verfolgt einen einzigartigen Ansatz, um einen bestimmten Ort zu finden, zu teilen und zu navigieren. Es hat jedem einzelnen 3m x 3m großen Quadrat auf der Welt eine einzigartige Kombination aus drei Wörtern zugeordnet.

Die App wird als neuer globaler Standard für die Übermittlung des Standorts angepriesen, sei es, um Treffpunkte mit Freunden zu koordinieren, das eigene Zelt auf einem Festival zu finden oder die Rettungskräfte an den richtigen Ort an einem abgelegenen oder unbestimmten Ort zu leiten. Aber auch für diejenigen, die nicht wissen, wie man eine Gitterreferenz oder Koordinaten angibt, ist es ein schneller und einfacher Weg, den eigenen Standort zu übermitteln.

Es ist kompatibel mit Navigations-Apps wie Google Maps, Apple Maps, Waze und anderen – fügen Sie einfach die Drei-Wort-Adresse hinzu. Sie können auch Sprachbefehle verwenden.

Erste Hilfe vom Britischen Roten Kreuz

Für den Fall, dass auf einer Fahrt das Schlimmste passiert, ist es wichtig, vorbereitet zu sein. Ein richtiger Erste-Hilfe-Kurs ist zwar kaum zu übertreffen, aber das hier ist wahrscheinlich die nächstbeste Lösung.

Mit einer Reihe von Videos, Quizfragen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen hilft Ihnen die Erste-Hilfe-App des Britischen Roten Kreuzes dabei, den Umgang mit häufigen Erste-Hilfe-Notfällen zu erlernen, und ist außerdem ein unschätzbares Nachschlagewerk, wenn etwas schief geht.

Alle Informationen werden auf dem Handy gespeichert, so dass die App auch dann funktioniert, wenn Sie keine Datenverbindung haben.

Wiedererleben

Relive verwendet Fahrdaten von Wahoo, Garmin Connect, MapMyRide und anderen Anbietern (aber nicht mehr von Strava) und generiert einen 3D-Videoflyover Ihrer Fahrt, ähnlich wie die Streckenvorschauen, die vor WorldTour-Straßenrennen gezeigt werden.

Die bewegte Karte zeigt nicht nur Ihren Fortschritt auf der Strecke, sondern auch, wo Sie Ihre Höchstgeschwindigkeit erreicht haben, sowie das Höhenprofil und alle Fotos, die Sie unterwegs gemacht haben.

DotWatcher. cc

Die Website wird von einem kleinen Team – allesamt erfahrene Langstreckenradfahrer – verwaltet und aktualisiert und bietet Tracking-Karten, Einblicke und Analysen zu den meisten großen Langstreckenradrennen.

Es gibt keine spezielle App, aber die Website ist sehr gut für Mobilgeräte optimiert, so dass es keinen Grund gibt, das Tracking unterwegs einzustellen.

Die Web-App wurde kürzlich aktualisiert und enthält nun Profile für jeden vorgestellten Fahrer, so dass folgende .

MyWindsock

MyWindsock ist zwar keine herunterladbare App, aber eine richtig nerdige, mobil-kompatible Web-App, die KOM/QOM-jagende Strava-Nutzer auf der ganzen Welt begeistern wird.

Die Website bezieht Wetterdaten aus der Cloud und zeigt auf einer Heatmap an, wo auf einem Strava-Segment oder einer Tour am ehesten mit Gegen-, Seiten – und Rückenwind zu rechnen ist.

So können Sie Ihre Anstrengungen auf die Abschnitte mit dem günstigsten Wind konzentrieren oder, wenn Sie ein echter TT-Freak sind, Ihr Setup für ein Rennen je nach den Bedingungen ändern. Total nerdig, total genial.

MBUK Zeitschrift

Sparen Sie 30% + G-Form Pro X3 Knee Pads, wenn Sie das MBUK Magazin abonnieren.

Willst du informiert werden, wenn es Neuigkeiten von BikeRadar gibt?

Du hast bereits ein Konto bei uns? Melden Sie sich an, um Ihre Newsletter-Einstellungen zu verwalten

Möchten Sie Angebote, Updates und Events von BikeRadar und seinem Herausgeber Our Media Ltd (ein Unternehmen der Immediate Group) erhalten?

Mountain Biking UK Zeitschrift!

Sparen Sie 30% + G-Form Pro X3 Knieschoner, wenn Sie das MBUK Magazin abonnieren

Zeitschrift Cycling Plus

Abonnieren Sie das Magazin für nur £13.50 und erhalten Sie eine Lezyne Pocket Drive Pumpe im Wert von £29!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert