Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Irland Aktivurlaub

Irland ist insbesondere für Städte – und Roadtrips bekannt, hat jedoch noch so viel mehr zu bieten: Naturliebhaber, Abenteurer und Sportbegeisterte werden augenblicklich gefangen genommen von der landschaftlichen Vielfalt der grünen Insel, die mit Wäldern und Wiesen, Bergen und Tälern, Meeren und Flüssen garantiert jedes Outdoor-Herz höherschlagen lässt. Kurz gesagt: Irland ist ein wahres Paradies für Aktivreisende – und das zu jeder Jahreszeit!

Ob Sie sich bei Ihrem Aktivurlaub in Irland nach einer ausgiebigen Radtour, einer reizvollen Wanderung, einer idyllischen Kanufahrt oder einer intensiven Partie Golf sehnen – fündig werden Sie hier garantiert.
Neben der Besonderheit, direkt an der wunderschönen Küste entlangwandern zu können, laden die sogenannten Greenways – autofreie Routen – auf der ganzen Insel zu entspannten Touren zu Fuß oder per Rad ein. Zudem locken Klippenpfade wie The Gobbins, märchenhafte Wälder mit von Nebel umhangenen Schlössern wie Castle Island, endlose Fahrradwege entlang stillgelegter Eisenbahnstrecken wie der Great Western Greenway oder Wanderwege durch bizarre Mondlandschaften wie im Burren Nationalpark. Auch für Golfer hält Irland so einiges bereit, gilt die Insel mit ihren erstklassigen Plätzen, über 400 Golfclubs und vielzähligen Auszeichnungen doch als El Dorado des Golfsports.

Auch über, auf oder unter dem Wasser lässt sich die grüne Insel erkunden. Schließlich bietet Irland neben seinen “40 shades of green” auch magische blaue Wunderwelten aus Seen, Kanälen, Flüssen, Wildbächen und Meeren. So lockt bereits in Dublin das Grand Canal Dock zum Stand-up-Paddling, Kajakfahren oder Wakeboarding. Auch in Irlands herzlicher Mitte sowie in Nordirland sind die ruhigen, glasblauen Gewässer der unzähligen Kanäle und Seenlandschaften – etwa der Shannon Blueway oder die Fermanagh Lake Lands – wie gemacht für idyllische Paddeltouren. Der wilde Westen lockt hingegen Surfer in die Küstenstadt Bundoran, die als Hotspot des Landes zum Wellenreiten gilt.

Nach einem erlebnisreichen Tag klingen die Abende übrigens am schönsten in einem der unzähligen, urigen Pubs aus – in bester Gesellschaft der gastfreundlichen Einheimischen, die bei einem Plausch an der Theke nur zu gerne ihre Geheimtipps für das nächste Abenteuer verraten.

Https://www. itravel. de/reiseziele/irland/aktivurlaub

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Sie befinden sich hier: Startseite

ERLEBNIS – RADREISEN in IRLAND und TASMANIEN
Mit Liebe zum Detail und zu einem fairen Preis.
In beiden L�ndern unterhalten wir eigene Leihradflotten, Radwerkst�tten und B�ros mit deutschen Mitarbeitern.
Anpassungen des Reiseverlaufes sind problemlos m�glich.

Sie finden unsere Webseite altmodisch?
Ist sie auch! Eine neue, moderne ist in Vorbereitung und wird im Fr�hjahr 2023 online gehen.

Nach der Pandemie sind in Irland die �bernachtungskosten f�rmlich explodiert, vor allem f�r Einzelreisende. Da wir mit einigen Unterk�nften schon sehr viele Jahre zusammenarbeiten, konnten wir dort gute Konditionen aushandeln und einige Preise sogar senken. Besonders unsere Donegal�s H�hepunkte Tour wird dadurch auch preislich �u�erst interessant. Die anhaltend hohen Benzinpreise treiben leider die Transportkosten in die H�he, wovon Fahrradauslieferungen sowie Gep�cktransport betroffen sind.

CORONA UPDATE Oktober 2022

In IRLAND und auch in TASMANIEN sind alle Reise-Beschr�nkungen aufgehoben worden. Es m�ssen auch keine Formulare mehr ausgef�llt werden. Allerdings besteht bei einigen Verkehrsmittel noch Maskenpflicht.
Unsere Geld-zur�ck-Garantie: Falls eine gebuchte Reise wegen nach der Buchung auferlegten Corona Restriktionen nicht durchgef�hrt werden kann erstatten wir 100 % des gezahlten Reisepreises!

Seit �ber 3 Jahrzehnten organisieren wir Radtouren auf der „gr�nen Insel“ und kennen inzwischen fast jeden Schleichweg im Westen. Mit uns radeln Sie auf einsamen, schmalen (aber asphaltierten) G��chen durch spektakuläre Landschaften mit einmaligen Aussichten. Wir geben Ihnen eine genaue Wegbeschreibung, damit Sie diese Wege problemlos finden. Unser langj�hriger Irland-Spezialist h�lt sich jeden Sommer vor Ort auf, um unsere Leihr�der zu pflegen und bei selten auftretenden Problemen schnell Abhilfe schaffen zu k�nnen.

Seit Jahren haben wir eine extrem hohe Kundenzufriedenheit!

Diese zu Recht hoch gelobte Irland-gro�e Traum-Insel südlich von Australien ist inzwischen als Radreiseziel recht bekannt geworden. Ihre Schönheit und die Naturerlebnisse sind einfach jenseits jeglicher Vorstellungskraft. Ein ideales Winter-Ziel! Laut „Lonely Planet“ ist die Westk�ste Tasmaniens das zweitbeste Radreiseziel der Welt! Wir waren der erste Veranstalter, der dort Individualtouren angeboten hat. Auch hier unterst�tzen wir Sie vor Ort mit unserem eigenen deutschen Mitarbeiter!

Auf Anfrage f�hren wir auch gef�hrte Gruppentouren durch.

Sie m�chten unterhaltsam erfahren, was uns so speziell macht? Schauen Sie sich dazu unser einfaches kurzes animiertes Video an.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Das Australische Fernsehen hat �ber unsere tasmanischen Touren berichtet, im Reisemagazin „Eat Play and Stay „. Sie k�nnen sich diesen englisch-sprachigen Beitrag ansehen, wenn Sie auf das obige Logo klicken.

Für unabhängige INFORMATIONEN über das Zielland klicken Sie auf die Schilder des Wegweiser-Pfahls oben rechts.

NAVIGATION:
Sollte der grüne Menü-Block oben links nicht erscheinen, erlauben Sie bitte Java Script mit den vom PC vorgeschlagenen Schritten in der oberen horizontalen Leiste.

G R E E NI S L A N DT O U R SEckener Weg 20, 72336 Balingen, DeutschlandTel: +49 (0) 7433 6901E-mail: info@green-island-tours. de

Https://www. green-island-tours. de/

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Neues Passwort anfordern

Du hast dein Passwort vergessen? Trage hier deine E-Mail-Adresse ein und du bekommst ein neues Passwort zugeschickt.

Ihre E-Mail Adresse wird gepr�ft.

Leider gab es zu deiner Suche keinen Treffer

Probiere es doch mal so:

Überprüfe deine Schreibweise Probiere ein Synonym Gib weniger Suchbegriffe ein Suche nach der Marke Verwende einen allgemeineren Begriff

    Was sind Cookies? Unbedingt erforderliche Cookies Tracking Cookies Funktionale Cookies Marketing Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die von deinem Browser auf deinem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch die gespeicherten und zurückgesandten Informationen erkennt die jeweilige Webseite, dass du diese mit dem Browser deines Endgeräts bereits aufgerufen und besucht hast. Diese Informationen nutzen wir, um dir die Webseite gemäß deinen Präferenzen optimal gestalten und anzeigen zu können. Dabei wird lediglich das Cookie selbst auf deinem Endgerät identifiziert. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt nur nach deiner ausdrücklichen Zustimmung oder wenn dies unbedingt erforderlich ist, um den angebotenen und von dir aufgerufenen Dienst nutzen zu können. Weitere Informationen findest du in unserer Cookie Richtline.

Klicke auf die verschiedenen Kategorien, um weitere Informationen zu erhalten. Dort kannst du auch eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Unbedingt erforderliche Cookies

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen kannst. Diese Cookies werden ausschließlich von uns verwendet (First Party Cookies). Das bedeutet, dass sämtliche Informationen, die in den Cookies gespeichert sind, an unsere Webseite zurückgespielt werden. Diese Cookies dienen zum Beispiel dazu, dass du als angemeldeter Nutzer bei Zugriff auf verschiedene Unterseiten unserer Webseite stets angemeldet bleibst und so nicht jedes Mal bei Aufruf einer neuen Seite deine Anmeldedaten neu eingeben musst.

Weitere Informationen findest du in unserer Cookie Richtline.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Weitere Informationen findest du in unserer Cookie Richtline.

Funktionale Cookies ermöglichen unserer Webseite, bereits getätigte Angaben (wie z. B. registrierter Name oder Sprachauswahl) zu speichern und dir darauf basierend über verbesserte und persönlichere Einstellungen mehr Komfort anzubieten. Diese Cookies sammeln und speichern deine Informationen ausschließlich in der Weise, dass dein Verhalten auf anderen Webseiten nicht verfolgt werden kann.

Weitere Informationen findest du in unserer Cookie Richtline.

Marketing Cookies stammen von externen Werbeunternehmen (Third Party Cookies) und werden verwendet, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgruppenorientierte Inhalte und Werbung für den Benutzer zu erstellen und an diesen auszuspielen.

Weitere Informationen findest du in unserer Cookie Richtline.

Wir verwenden auf unseren Webseiten eigene und fremde Cookies: Notwendige Cookies, die für die Nutzung unserer Webseiten zwingend erforderlich sind, funktionale Cookies, die Dir mehr Komfort bei der Nutzung unserer Webseiten bieten, Performance Cookies, mit denen wir aggregierte Daten zur Webseitennutzung und Statistiken generieren sowie Marketing Cookies zum Anzeigen relevanter Inhalte und Werbung. Wenn du auf „Cookies akzeptieren“ klickst, stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Unter „Cookie-Einstellungen“ kannst Du eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Siehe auch unsere Cookie Richtlinie.

Erhalte unsere aktuellen Angebote sowie Informationen zu Gewinnspielen, unserem Sortiment und aktuellen Outdoor-Themen. Du kannst dich jederzeit abmelden. Es gelten unsere Bedingungen zum Datenschutz.

Im Winter durch Irland

Tipps

Kalte Ohren oder nasse Haare gehören der Vergangenheit an, wenn Sie eine Mütze tragen. Schützen Sie gerade an der See immer ihren Kopfbereich vor kaltem Wind und beugen Sie einer Erkältung vor.

Aber nicht nur Kopfschutz ist bei kühlem Wetter sinnvoll, sondern auch der Hals sollte durch einen Schal gesch�tzt sein. Denn nichts ist blöder, als im Urlaub krank zu werden!

Once around Eire. mit dem Auto einmal um die grüne Insel

Wer überlegt ob und vor allem wann sich eine Reise nach Irland lohnt, hier die allumfassende Antwort: Winter! Diese Antwort impliziert nicht nur das ‚ja‘, sondern entblößt den absoluten Geheimtipp, rund ums Reisen in und nach Irland.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Wie ich darauf komme: Im Januar diesen Jahres flogen wir zu zweit nach Dublin um dort nach zwei Tagen Stadtgucken ein winziges aber vollkommen ausreichendes Auto für einen Appel und ein Ei zu mieten, und damit gen Süden zu fahren. Die Hauptstadt hatte es uns zwar angetan, jedoch konnten wir es kaum erwarten die grünen Wiesen auf steil herabstürzenden Klippen zu sehen und Meeresluft zu atmen.

Mit unserem ersten Zwischenstopp Waterford im Südosten der Insel erwartete uns eine mittelgroße Hafenstadt, die auch ohne Schnee ein nachweihnachtliches und urgemütliches Flair ausstrahlte. Südlich von Waterford erstreckte sich zur Weiterfahrt am nächsten Tag mit der R675 eine Straße mit wunderschönstem Meeresblick, die aus dem im Winter
Herrlich leeren Strand von Tramore wegführt. Mee(h)r durchatmen ging nicht!

Über die etwas überschätzte Stadt Cork fuhren wir weiter nach Killarney, wo wir das in Irland typische Women’s Christmas hautnah miterlebten: Am 6. Januar gehen nämlich die Ladies aus, was einen Überschuss an weiblicher Präsenz im Nachtleben nach sich zieht. Das wiederum kann man negativ wie positiv sehen 😉 Killarney selbst hat außer Pubs nicht viel
Zu bieten, ist aber ein hervorragender Ausgangspunkt für Kurz – (oder Lang-) Ausflüge zum Ring of Kerry — der berühmtesten Panoramaküstenrundstraße Irlands.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren Weiter ging es für uns aber nach Dingle, einem Fischerort an der Halbinsel Dingle Peninsula. Am bekanntesten ist Dingle für seinen Delfin Fungie, der untypisch für diese Gegend ständig in der Bucht vor der Stadt lebt und sich gerne von Einheimischen und Touristen beobachten lässt. Fungie ist schon seit 1983 festes Mitglied der Dinglegemeinde und vermutlich DER wirtschaftliche Leistungsträger in diesen schwierigen Zeiten.

Für ein paar Euro schipperte uns ein grummiger aber nicht wenig liebenswürdiger Kapitän aus Mangel an Mitpassagieren exklusiv raus vor die Stadt, wo wir Fungie, den Bottlenose Dolphin kennenlernten. Die kalte Januarluft wehte uns zwar heftig um die Nase, aber ausgestattet mit Mütze und Schal war die Luft einfach zum Genießen.

Unser nächster Halt war Limerick: Die Stadt liegt an Irlands bekanntestem Fluss, dem Shannon. Eine etwas lahme Pub – und Partyszene wurden uns aber durch ein Heimspiel der Munsters, dem amtierenden irischen Rugby-Meister entschädigt: Im Thormond Park herrschte grandiose Stimmung (nebst Ratlosigkeit ob des völlig verrückten und undurchschaubaren Spielregeln). So lernt man eine fremde Kultur kennen, hier ist das Herz ein Rugby! Am Abend gab es Shepherd’s Pie und Guinnes. Delicious!

Https://www. unterwegs. biz/reiseberichte/irland-im-winter-100.html

Wildcampen und frei stehen in Irland

Nein, Wildcampen und frei stehen mit dem Wohnmobil ist in Irland leider Offiziell nicht erlaubt. Außerhalb der Touristengebiete und im Inland wird es von den Einwohnern und Behörden jedoch meistens toleriert.

Stellplätze und Orte zum Campen findest du am besten mit Caravanya:

Wildcampen und frei stehen ist in Irland Grundsätzlich nicht erlaubt, vor allem auf Plätzen die mit den Schildern „Temporary Dwelling prohibited“ oder „No overnight Parking“ wird diese Reglung regelmäßig kontrolliert.

Mit Genehmigung der Grundstückbesitzer ist es aber grundlegend kein Problem im Zelt oder dem Wohnmobil eine Nacht zu verbringen. Vor allem in Ländlichen Gebieten wird dies von den Behörden und Bewohnern Geduldet.

Wie immer gilt auch in Irland, dass du dich beim Wildcampen an die Allgemeinen Verhaltensregeln halten solltest. Wenn du keinen Müll hinterlässt und dich ordentlich benimmst, wirst du in den meisten Fällen in Ruhe gelassen und ein Auge zugedrückt.

In Nationalparks ist Wildcampen und Biwakieren häufig erlaubt, hierfür solltest du dich auf der Internetseite des jeweiligen Parks vorab informieren.

Beiträge wie diese sind dank unserer Partner möglich. Schau doch mal bei ELEMENT Camper vorbei!

    07.11.2022: Coronavirus: Übersicht zur aktuellen Campingsituation in Europa

Wir haben dir hier eine Karte zu den aktuellen Corona-Risikogebieten in Europa zusammengestellt. Hier klicken um zur Übersicht zu gelangen.

Irland wird seit dem 20.02.2022 nicht mehr als Hochinzidenzgebiet eingestuft. Die Campingplätze dürfen unter Auflagen öffnen.

Unser Tipp: Vermeidet Auslandsreisen und entdeckt ein paar schöne Plätze in eurer Umgebung. Damit meidet ihr den Kontakt zu großen Menschenmengen und seid an der frischen Luft.

Wir wünschen euch alles Gute und viel Gesundheit in diesen Tagen.

Stellplätze und Orte zum Campen findest du am besten mit Caravanya

Tipps und Tricks zum Wildcampen und frei stehen in Irland

Irland – die grüne Insel. Diesen wunderschönen Beinamen verdankt Irland seinen endlosen Grasflächen und grünen Hügeln die mit zahlreichen Seen überzogen sind. Ob du die Natur im Inneren des Landes genießen oder die rauen Klippen und Sandstrände bestaunen willst, Irland ist auf jeden Fall eine Reise wert. Wir haben dir hier ein paar Hinweise aufgelistet, die du auf deiner Irland Reise beachten solltest.

Wetter
In Irland herrscht ein gemäßigtes Hochseeklima. Das bedeutet zwar, dass die Sommer nicht sehr warm sind (im Schnitt 14 bis 16 Grad), aber dafür ist der Winter auch recht mild (im Schnitt 4 bis 7 Grad). Es ist also gar kein Problem deine Reise in der Nebensaison anzutreten umso den Touristenansturm zu vermeiden.

Fahrtrichtung auf Ringstraßen
Auf Ringstraßen in Irland gibt es eine Fahrtrichtung, die vor allem von Touristenbussen genutzt werden, sie fahren also die Ringstraße im oder gegen den Uhrzeigersinn. Wenn du mit einem großen Wohnmobil unterwegs bist, solltest du dies auch tun, um Engpässe zu vermeiden, in denen dir ein Reisebus entgegenkommt.

Nachts fahren vermeiden
Die Straßen in Irland sind häufig von Schlaglöchern überzogen. Häufig überqueren vor allem in ländlicher Gegend Pferde, Kühe oder Schafe die Fahrbahn und Gullydeckel können teilweise aus der Straße herausragen. Das alles macht das Fahren in Irland etwas anstrengender als in anderen Ländern und kann vor allem bei schlechter Sicht und in der Nacht Probleme darstellen.

Parkverbote beachten
Wenn du gerade durch eine Stadt fährst und schnell deinen Proviant im nächsten Supermarkt auffüllen willst, solltest du darauf achten, wo du parkst. Gelbe Markierungen am Straßenrand bedeuten Halteverbot, rote Markierungen bedeuten Parkverbot. Das solltest du ernst nehmen, Iren nutzen lieber eine Parkkralle als ein Parkticket, wenn du falsch parkst.

Hier kannst du Caravanya herunterladen:

10 interessante, skurrile und lustige Fakten über Irland

Dass der irische Nationalfeiertag der St. Patricks Day am 17. März stattfindet und hier gerne mal das ein oder andere Guinness getrunken wird weiß so gut wie jeder. Aber wo fand die erste St. Patricks Day Parade statt? Die Antwort und neun weitere interessante Fakten über Irland findest du hier.

Fakt #1 – 9.000 Jahre Pachtvertrag
Arthur Guinness schloss bei seinem Umzug nach Dublin einen Pachtvertrag für seine Brauerei ab. Dauer? 9.000 Jahre. Pacht? 63,50 € pro Jahr.

Fakt #2 – St. Patricks Day Parade
Die erste St. Patricks Day Parade wurde nicht in Irland veranstaltet wie man vielleicht denkt, sondern in New York von irischen Einwanderern.

Fakt #3 – Das älteste Pub
Das älteste noch offene Pub der Welt findest du natürlich in Irland. Seans Bar in Athlone wurde im Jahr 900 n. Chr. eröffnet und kann immer noch besucht werden.

Fakt #4 – Alle Iren sind rothaarig
Denkt man zumindest. Tatsächlich haben nur 9 Prozent der Iren rote Haare, damit sind sie nur auf Platz zwei hinter Schottland.

Fakt #5 – Halloween
Und ein weiteres Fest haben die Iren in die USA eingeführt, Halloween. Es entspricht dem keltischen Fest Samhain und war ursprünglich eine Art Erntedankfest.

Fakt #6 – Und nochmal Guinness
Guinness ist das wohl bekannteste Bier aus Irland. Allerdings ist Irland nicht auf Platz eins was den Verzehr angeht. Auf Platz eins liegt Nigeria.

Fakt #7 – Eurovision Song Contest
Irland hat bisher die meisten Siege beim Eurovision Song Contest einfahren können. Bisher sind es sieben Siege und damit mehr als alle anderen Nationen.

Fakt #8 – Nationalsymbol
Nicht das Kleeblatt ist das offizielle Nationalsymbol Irlands, sondern die irische Harfe. Die Harfe findet man auch im Logo von Guinness und Ryan Air.

Fakt #9 – O’Connell Bridge
Die einzigartige O’Connell Bridge findest du in Dublin. Sie ist 50 m lang und genauso breit. Das ist einzigartig in Europa.

Fakt #10 – Schlösser
In Irland gibt es circa 30.000 Schlösser und Schlossruinen. Einige davon kann man nicht nur besichtigen, sondern sogar mieten. Falls dir dein Zelt nicht ausreichen sollte.

Https://www. caravanya. com/de/wildcampen-in-europa/frei-stehen-in-irland/

Fahrradbrille Winter: Warum sie gerade in dieser Jahreszeit praktisch ist

Bist du auch so Fahrradbegeistert, dass du am liebsten Das ganze Jahr deinem Hobby nachgehen würdest? Keine Sorge, das kannst du auch! Was du dazu alles brauchst, und warum gerade Fahrradbrillen für den Winter unerlässlich sind erfährst du hier in diesem Blog.

Deshalb solltest du auf deine Fahrradbrille im Winter nicht verzichten

Wer gerne in der kalten Jahreszeit Radfahren geht, hat die Tücken des Winters vermutlich schon kennengelernt. Der Unvermeidliche Fahrtwind fühlt sich bei niedrigen Temperaturen Besonders eisig an. Kälte und tränende Augen sind da auf der Tagesordnung. Auch Schneeflocken können sich durch die Geschwindigkeit des Fahrrads in schmerzhafte, kleine Geschosse verwandeln. Um Deine Augen also vor den Witterungsbedingungen des Winters zu schützen, sind Fahrradbrillen für den Winter hilfreich.

Fahrradbrille für den Winter umfunktionieren

Bei einer herkömmlichen Fahrrad-Winter-Brille wirst du aber vielleicht bemerken, dass die Kalte Luft trotzdem einen Weg in deine Augen findet. Das liegt daran, dass das Gestell der Brille nur auf deiner Nase aufliegt, sonst aber einen Spalt zu deinem Gesicht frei lässt. Um dieses Problem in den Griff zu bekommen, haben wir bei NAKED Optics unsere Fahrradbrillen zusätzlich mit einer Art Skibrillenfunktion ausgestattet. Mit dem GOGGLE-UPGRADE kannst du bei den Fahrradbrillen The HAWK und The FALCON die klassischen Brillenbügel gegen ein Gummiband, ähnlich einer Skibrille austauschen. Zusätzlich kommt an den Brillenrahmen ein an deine Gesichtsform Angepasste Auflage aus Schaumstoff, die dafür sorgt, dass deine Fahrradbrille rundum vom Wind abgeschirmt wird.

Diese Gläser sind für deine Fahrradbrille im Winter geeignet

Winter wird gerne als die dunkle Jahreszeit bezeichnet. Da es grundsätzlich also dunkler sein kann, als das restliche Jahr, brauchen Fahrradbrillen für den Winter auch Andere Brillengläser als im Sommer. Bei Schnee und Regen bieten sich daher Vollkommen klare Gläser sehr gut zum Fahrradfahren. So behältst du alles optimal im Blick, kannst aber von der schützenden Funktion der Fahrradbrille profitieren. An schönen Wintertagen kann die Sonne aber auch fast so stark sein, wie im Sommer. Daher sind auch Getönte Brillengläser mit UV-Schutz ein wichtiges Accessoire für deine Fahrrad-Winter-Brille.

Die optimale Kleidung fürs Fahrradfahren im Winter

Wenn du gerne im Winter Fahrradfahren gehst, solltest du auch deine Kleidung anpassen. Hier heißt es: mehr ist mehr. Viele Schichten sind hier eine beliebte Taktik, da sich diese bei Bedarf auch wieder ausziehen beziehungsweise ergänzen lassen. Besonders empfehlenswert ist eine Basisschicht aus Merinowolle. Diese Funktionswäsche ist Atmungsaktiv und absorbiert deinen Schweiß, sodass du nicht frierst. Für die Außenschicht bieten sich gerade Wasserfeste Regenjacken und Überhosen an. Gerade auf Handschuhe solltest du beim Radfahren nicht verzichten. Wichtig ist hierbei, dass deine Finger genug Bewegungsspielraum haben und auch die Bremse noch problemlos betätigen können. Auch deine Ohren sind im Winter kaltem Wind ausgesetzt. Dünne Stirnbänder passen optimal Unter deinen Fahrradhelm und du musst auf keinen Schutz verzichten.

So machst du dein Fahrrad winterfest

Der Winter hält auch für dein Fahrrad einige Tücken bereit. Daher solltest du dein Bike in der kalten Jahreszeit Besonders pflegen. Um für deine eigene Sicherheit zu sorgen, solltest du Regelmäßig die Reifen und die Bremsen deines Fahrrads Überprüfen. Denn diese sind maßgeblich für den Bremsweg verantwortlich. Ähnlich wie beim Auto verlängert der sich nämlich auch auf nassem und eisigem Untergrund. Auch auf die Zusätzliche Feuchtigkeit im Winter solltest du besonders achtgeben. Denn durch Schnee und Streusalze wird ein Fahrrad speziell angegriffen. Alle Anfälligen Teile, wie Dämpfungen, Kugellager und Federgabel solltest du daher mit einer Extra Fettschicht vor Feuchtigkeit schützen. Denn Öl hat eine Wasserabweisende Wirkung. Auch deine Kette hat sich im Winter eine extra Portion Öl verdient. Hierfür verwendest du am besten Synthetische Schmiermittel, denn diese lassen sich bei Nässe nicht so leicht abspülen. Wer im Winter Radfahren geht, sollte auch auf gute Sichtbarkeit achten. Überprüfe im Winter also auch deine Fahrradlichter.

Https://nakedoptics. net/blogs/start-your-journey/fahrradbrille-winter-warum-sie-gerade-in-dieser-jahreszeit-praktisch-ist

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Mit Polster & Pohl zu den Olympischen Spielen

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Tolles Reisegewinnspiel mit Radio MDR u. Polster & Pohl

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Polster & Pohl unterstützt Beachvolleyballerinnen

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Unsere spektakulären
Gala-Kreuzfahrten 2022

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

AKTUELLE REISETIPPS

Flusskreuzfahrten im Advent und Weihnachten

5 oder 8 Tage Flusskreuzfahrt inkl. VP an Bord der MS Dutch Largo | Genießen Sie Ihr schönes Flussschiff und freuen Sie sich auf liebevoll geschmückte Städte im Lichterglanz, genießen Sie große und kleine Weihnachtsmärkte entlang des Rheins und natürlich eine entspannte Advents – oder Weihnachtszeit an Bord. Bei uns zu einem sensationell günstigen Preis – inklusive Getränkepaket sowie Busan – und – abreise!
Termine: Dezember 2023
Pro Person schon ab 369,-€

Vietnam-Rundreise zum Top Preis!

14 Tage Flugreise inkl. 10 Ü/FR und 8 x HP in guten Mittelklassehotels auf der Rundreise sowie 1 Ü/FR an Bord einer Dschunke in der Halongbucht | Auf dieser fantastischen Rundreise inklusive umfangreichen Programm und Eintrittsgeldern entdecken Sie u. a. Hanoi, Hoi An, die Kaiserstadt Hue, Ho-Chi-Minh-Stadt, das Mekong-Delta und die traumhafte Halong-Bucht.
Termine: Jan. – Apr. 2024
Pro Person schon ab 1939,-€

Traumkreuzfahrt mit nagelneuem Schiff: Auf den Spuren der Postschiffe

15 Tage Kreuzfahrt­kombination inkl. VP an Bord der Havila | Erleben Sie mit uns eine neue spektakuläre Reisekombination durch Norwegen. An Bord der nagelneuen Havila reisen Sie auf der Route der Postschiffe von Bergen über die Lofoten bis hoch in die Finnmark durch Norwegens zauberhafte Fjordlandschaften. | Inklusive 2 Ü/FR an Bord der Color-Line, Ü/FR in Oslo und Bergen, Zugfahrten, Stadtrundgang in Bergen, Stadtrundfahrt in Oslo u. v.m.
Termine: 07.02. + 24.04.24
Pro Person schon ab 2399,-€

Https://www. polster-pohl. de/

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Schreibe FINN eine Geschichte!

Schreibe FINN eine Geschichte!

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Schreibe FINN eine Geschichte!

Am 20. September findet der Weltkindertag statt. Das Deutsche Kinderhilfswerk wird dieses wichtige Datum den ganzen September über mit einem digitalen Kinderrechte-Spezial auf Www. kindersache. de feiern – der Seite für Kinder. Und FINN macht natürlich auch eine Aktion zum Weltkindertag: Er veröffentlicht eure selbst geschriebenen Geschichten. Lasst eurer Fantasie freien Lauf! Schickt FINN eure Texte bis zum 10. September. Alle Informationen gibt es auf dieser FINN-Webseite!

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Tierschutz

Du liebst Tiere und willst gerne noch mehr über deine Lieblinge erfahren? Du interessierst dich für Tierschutz und möchtest gerne wissen, was du für Tiere tun kannst? Dann informiere dich auf jugendtierschutz. de. Hier findest du wirklich tolle Ideen: Egal ob du bei einem Wettbewerb mitmachst, dich regelmäßig in einer Jugendgruppe triffst oder dich einfach nur vegetarisch ernähren möchtest, hier ist bestimmt etwas für dich dabei!

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Fessie Feuerspei

Kennst du schon Fessie Feuerspei? Das ist der Drache der Frankfurter Entsorgungs-und Service GmbH! Abgekürzt nennt man es auch FES. Die Kollegen und Kolleginnen von Fessie Feuerspei halten die Stadt Frankfurt sauber und entsorgen den Abfall. Auf der Webseite von Fessie Feuerspei erfährst du spannende Sachen: Welcher Abfall kommt in welche Mülltonne? Wie kann man viel Abfall vermeiden? Es gibt auch tolle Spiele, Rezepte und Bastelanleitungen. Viel Spaß beim Entdecken!

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Naturpark-Detektive

Willkommen bei den Naturpark-Detektiven! Kennst du schon Dr. Bertold Buntspecht, Wally Wildschwein und Fabio Fuchs? Mit diesen drei Detektiven kannst du auf dieser Webseite die Natur erforschen, Abenteuer erleben und spannende Aufgaben lösen! Das aktuelle Thema lautet: „Sommerhitze – wo geht´s hier zum nächsten schattigen Plätzchen? Und was gibt es dort Tolles zu entdecken: Kuschelweiches Moos, faszinierende Formen von Farnen und natürlich auch jede Menge Tiere.“ Schau vorbei und werde kreativ, entdecke tolle Spiele, Basteltipps und vieles mehr!

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

KlasseWasser. de

Könntest du dir einen Tag ohne Wasser vorstellen? Auf klasseWasser. de erfährst du alles rund um das kühle Nass und kannst viele Sachen entdecken. Hier gibt es nicht nur lustige Hörgeschichten und Ausmalbilder, sondern auch spannende Experimente. Begib dich auf eine Zeitreise und finde heraus, welche Rolle das Wasser im Mittelalter gespielt hat. Und was gibt es Schöneres, als Wasser in all seinen Facetten im Sommer zu genießen! Deshalb gibt es aktuell auch ein tolles Sommer-Spezial. Viel Spaß!

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Klexikon

Weißt du, was eine Wikipedia ist? Das ist ein großes Lexikon im Internet, wie zum Beispiel das Klexikon. Hier kannst du ganz viele verschiedene Sachen nachschlagen: Von A wie Aal bis Z wie Zwilling. Aber du findest nicht nur Infos zu ganz vielen bunten Themen, sondern du kannst sogar selber mitmachen, eigene Themen vorschlagen und dazu etwas schreiben. Mehr dazu erfährst du auf Klexikon. de. Und weil fragFINN eine Suchmaschine ist: Hier gibt es natürlich auch spannende Informationen zu Suchmaschinen!

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Die Naturdetektive

Du möchtest mehr über die Natur erfahren? Dinge herausfinden, die du über die Tier – und Pflanzenwelt noch nicht wusstest? Lebensräume entdecken und Geheimnisse der Natur lüften? Dann schau doch mal bei den Naturdetektiven vorbei. Hier findest du eine Menge Informationen rund um das Thema Natur und kannst außerdem eigene Detektiv-Aufträge bearbeiten. Aktuell gibt es auch einen tollen Beitrag zur Natur im Sommer. Überall summt und brummt es. Was machen die Pflanzen eigentlich bei Hitze? Lies es auf der Webseite nach!

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Spielplan für die WM

FINN hat für alle Fußball-Fans einen Spielplan für die Weltmeisterschaft der Frauen erstellt. Ihr könnt damit genau den Überblick behalten. Der Plan verrät euch, wann welches Spiel stattfindet. Alle Ergebnisse könnt ihr in die Tabellen eintragen. Am Ende seht ihr, welches Team es bis ins Finale geschafft hat.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Frieden-fragen. de

Sicher hast du gehört, dass es in anderen Ländern derzeit noch immer Konflikte oder gar Kriege gibt. Leider ist in einigen Teilen unserer Welt der Frieden nicht selbstverständlich. Auch Kinder erleben oft, wie Gewalt in ihr Leben eindringt. Auf Frieden-fragen. de berichten Kinder aus anderen Ländern über ihre Erfahrungen. Im Lexikon findest du außerdem Erklärungen zum Thema Krieg und Frieden.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

HanisauLand

Kennst du schon das HanisauLand? Komm vorbei und klicke dich durch die tollen Speziale wie zum Beispiel dem Rechtsstaat, den Grundrechten oder dem Klima und Klimaschutz. Außerdem erwarten dich noch eine Menge anderer spannender Infos rund um Politik und Demokratie. Stöbere im Lexikon, lese die tolle Comics und entdecke die lustigen Spiele. Außerdem kannst du zu jedem Beitrag Fragen stellen, die dann von der Redaktion beantwortet werden.

Https://www. fragfinn. de/

FORT FUN ABENTEUERLAND

Das FORT FUN Abenteuerland gehört zum Sauerland wie die Berge und Seen. Hier im größten Freizeitpark in Südwestfalen (NRW), bieten wir unseren Gästen Fun, Action und Erholung – egal ob Achterbahn, Wildwasserbahn, Sommerrodelbahn, Drachenflieger, Riesenrad, Indoor-Spielplatz oder unser Showprogramm – für Kinder und Erwachsene.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Top News

Highlights aus eurem Freizeitpark

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Neue Zugshow

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Direkt am Park

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Yakari Erlebniswelt

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Gruppenausflug

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Drei Varianten

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Immer informiert sein!

Öffnungszeiten

Der Freizeitpark ist ab 10:00 Uhr bis in der Regel 17:00 Uhr geöffnet, in der Hochsaison (Juli und August) und an besonderen Tagen auch länger. Je nach Wetterbedingungen behalten wir uns vor, den Park auch vor 17:00 Uhr zu schließen.

Wir unterteilen die Öffnungszeiten in oberen Parkbereich (bis einschließlich Riesenrad) und unteren Parkbereich, welcher 60 Minuten später öffnet bzw. eher schließt.

Unsere Attraktionen

Für die ganze Familie

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Neu 2023

Yakaris rutschige Wasserfälle

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Neu 2023

Kleiner Donners wilder Ritt

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Thunderbirds

Vollbringt wahre Kunstflüge mit den Donnervögeln

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Wild River

Feucht-fröhliche Abfahrt auf dem wilden Fluss

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Big Wheel

Eines der höchst gelegenen Riesenräder Europas

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Los Rapidos

Stromschnellen-Wasserbahn mit mexikanischem Flair

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Speedsnake FREE

Kopfüber durch das Sauerland

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Trapper Slider

Erlebt 1,3 Kilometer Rodel-FUN

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Rocky Mountain Rallye

Mit coolen Oldtimern durch Kanada cruisen

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Wild Eagle

Gleitet mit über 80km/h über das FORT FUN Tal

Schlemmen & Genießen

Unsere Gastronomie im Freizeitpark

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Da lohnt sich kein Broteschmieren

Genießt leckere Pizza, herzhafte Burger, reichhaltige Sandwiches, schmackhafte Bratwurst, Nahrhaftes vom Salatbuffet oder köstliche Cakes.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

All American Breakfast

Genießt ein typisch amerikanisches Frühstück im La Cascada mit täglich wechselndem Angebot inkl. Pancakes, Muffins, Bagels.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

More Fun im Abenteuerland

Goldwaschen, Pferdederby, Souvenirs, Naschereien u. v.m.: Alles von A wie Achtbahnrad bis Z wie Zuckerstange!

Das Freizeitpark NRW Erlebnis
Für Kinder und Erwachsene

Plant jetzt euren Besuch bei uns im Freizeitpark NRW und erlebt Fun, Action und Erholung für die ganze Familie!

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

NEU 2023

Neuer Themenbereich auf 10.000 Quadratmetern

Wir freuen uns Yakari, den kleine Jungen vom Stamm der Sioux, im FORT FUN Abenteuerland zu begrüßen. Im Herzen des Freizeitparks in NRW entsteht ein neuer, bunter Themenbereich mit spannenden Abenteuern für die ganze Familie.

Entdeckt Zwei neue, überraschende Attraktionen, trefft neue Freunde und erlebt gemeinsam die große Geschichte von Yakari.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

FORT FUN ABENTEUERCAMP

Ihr wollt mehr als einen Tag bei uns im Park verbringen und aus der Übernachtung auch ein richtiges Abenteuer machen? Dann seid ihr bei uns im Abenteuercamp genau richtig, denn hier verbringen Kinder und Erwachsene eine spannende und naturnahe Zeit ganz ohne Internet und TV in kanadischen Blockhäusern mitten im Wald. Der Parkeintritt ist an allen Tagen, inkl. An – und Abreisetag, im Camp-Preis enthalten.

Der Freizeitpark in der Nähe der Blockhäuser ist in 2 Minuten zu Fuß erreichbar.

Tagsüber den Trubel im Park erleben und abends die Stille der Sauerländer Wälder genießen oder bei einem gemeinsamen BBQ den Tag Revue passieren lassen!

Https://fortfun. de/

Urlaubstraum Deutschland

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Für 39 €* deutschlandweit in der 1. Klasse Bahnfahren. So geht Bahnfahren!

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Gratis Call a Bike-Gutschein

Sichern Sie ich einen Gutschein im Wert von 9 € pro Person!

Bei Jeder Hotel + Bahn-Paket-Buchung innerhalb Deutschlands erhalten Sie einen Gutscheincode für ein Call a Bike-Fahrrad automatisch beigelegt.

Buchen Sie vom 15. Mai bis 30. September 2023 Ihren nächsten Städtetrip und Sie erhalten einen von 5.000 Gutscheinen.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Alle Deals entdecken

Unsere Reise-Experten suchen ständig nach den neusten und besten Angeboten. So schonen Sie Ihre Urlaubskasse und wir schenken Ihnen eine Auszeit mit traumhaften Erlebnissen.

Radreisen der Woche

Anreise mit der Bahn, Mietrad dazubuchen und einfach losradeln

Filmschauplätze live erleben

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Schottische Highlands per Bahn – 9 Tage

9-tägige individuelle Linienzug-Reise
Atemberaubende Berglandschaften, endlose Gras – und Heidelandschaften, magische Seen und historische Burgen und Schlösser – die schottischen Highlands sind eine Idylle für sich.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Irland – Faszinierend wie im Kino

8-tägige individuelle Linienzug-Reise
Irland und seine vielfätigen Landschaften sind die perfekte Filmkulisse. Erleben Sie auf uner Bahnreise die all die Orte, die Sie von der Leinwand kennen.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Grandiose Schweiz

8-tägige individuelle Reise Davos – Zermatt – Grindelwald
Das ultimative Bahn – und Bergerlebnis zwischen den höchsten Gipfeln, den schönsten Landschaften und den komfortabelsten Zügen. Erleben Sie einige Highlights auf dieser Reise.

Kurzurlaub in Berlin gewinnen

Erleben Sie einen Kurzurlaub mit unvergesslichen Erlebnissen in Berlin.

Der Gewinn für zwei Personen umfasst:

    2 Übernachtungen im HotelSelect Hotel The Wall in Berlin**** Bahnfahrt 1. Klasse zur An – und Abreise Eintritt COLD WAR MUSEUM

Einlösbar bis 31.12.2023.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Über Ameropa

Ihre Urlaubswünsche liegen uns sehr am Herzen und Ihre Reise mit Ameropa soll unvergesslich bleiben: vor, während und nach der Reise. So sorgen wir bereits seit über 70 Jahren für nachhaltige Erlebnisse und Erinnerungen, ob Städtetrip, Bahn-Erlebnisreise oder Urlaub mit der Bahn. Und dabei genießen wir den Ruf eines zuverlässigen und vertrauensvollen Reiseveranstalters in Deutschland, denn Ameropa steht für Qualität und hohe Kundenzufriedenheit – damit Sie sich entspannt zurücklehnen und Ihre Reise unbeschwert genießen können.

Deine Auszeit, die bleibt.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Das können wir richtig gut
Städtetrip, Bahn-Erlebnisreise oder Urlaub mit der Bahn

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Hotel + Bahn

Fahren Sie entspannt mit der Bahn in den Urlaub – kein Stau und einfach mehr Erholung ab der ersten Minute. Profitieren Sie bei Ameropa von attraktiven Preisen und einer riesigen Auswahl an Reisezielen. Jetzt buchen und sparen!

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Bahn-Erlebnisreisen weltweit

Nehmen Sie sich eine Auszeit und machen Sie die Zugfahrt selbst zum Zentrum Ihrer Reise. Weltweit führen unsere Bahntouren durch grandiose Landschaften und zu fremden Kulturen, faszinierenden Landschaften und beeindruckenden Städten.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Schweiz

Die Vielfalt der Schweiz ist besonders und vor allem überraschend. Das Land hat deutlich mehr zu bieten als Uhren, Taschenmesser, Käse und Schokolade.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Urlaubspakete

Damit Sie Ihren Urlaub ab der ersten Minute genießen können, haben wir attraktive Urlaubspakete mit vielen Inklusivleistungen für Sie zusammengestellt.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Musicalreisen

Wir haben für Sie die beliebtesten und schönsten Musicals ausgewählt. Entdecken Sie preiswerte Musical-Angebote, bestehend aus der Musical-Eintrittskarte, Übernachtung im Hotel und auf Wunsch auch der An – und Abreise mit der Bahn.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Europa-Park

Der größte Freizeitpark Deutschlands begeistert mit insgesamt 16 europäischen Themenbereichen und 3 Phantasie-Themenbereichen.

Unsere Highlight-Städte im Ausland

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Wer einmal in der geschichtsträchtigen Stadt war, kommt immer wieder. Die Donau-Metropole versprüht unendlich viel Charme – nicht zuletzt durch den Wiener Schmäh ihrer Bürger und beeindruckt durch ihre imposanten Gebäude und verwinkelte Gassen.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Venedig

Die historische Lagunenstadt lädt zu zahlreichen Erkundungstouren auf etwa 140 verschiedenen Inseln ein.

Kann ich in Irland im Winter Rad fahren

Paris

Die französische Metropole lockt mit ihrem Charme Menschen aus aller Welt. Wer einmal in Paris war, möchte immer wieder kommen und am liebsten nie mehr gehen.

Https://www. ameropa. de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert