Sack & Pack

Gerade wenn Du draußen unterwegs bist, willst Du Deine Ausrüstung vor Staub, Schmutz und Feuchtigkeit schützen. Gleichzeitig kannst Du Dein Gepäck mit einem Packsack besser organisieren oder sogar platzsparend komprimieren. Dafür findest Du hier verschiedene Sack & Pack Optionen.

Schutz, Übersicht und Platzersparnis

Packsack ist nicht gleich Packsack. Ganz im Gegenteil gibt es für jeden Einsatz und jeden Zweck verschiedene Optionen, um Deine Ausrüstung und Dein Gepäck sinnvoll zu verpacken.

Manche Packsäcke erlauben es Dir, verschiedene Ausrüstungsgegenstände gruppiert und unterteilt in Deinem Rucksack oder Koffer zu verstauen. Besonders gut kannst Du Kleidung, Schlafsäcke oder anderes weiches Gepäck wirkungsvoll im Volumen reduzieren, indem Du einen Packsack mit Kompressionsriemen oder Ventil verwendest. Auch wenn Du zum Beispiel einzelne feuchtigkeitsempfindliche Gegenstände beim Wandern oder Klettern, oder etwa Deine ganze Ausrüstung bei einer Kanutour sicher verpacken willst, hilft Dir ein Packsack aus beschichteten Materialien und mit einem wasserdichten Reißverschluss oder Rollverschluss optimal weiter. Andere Packsäcke schlucken ganze Trekkingrucksäcke, um diese in öffentlichen Verkehrsmitteln und im Flugzeug zu schützen. Packsäcke aus luftigen und leichten Materialien dienen wiederum der platz – und gewichtssparenden Aufbewahrung und gewährleisten einen guten Einblick auf ihren Inhalt sowie ausreichende Belüftung, zum Beispiel für Kleidungsstücke oder Schlafsäcke.

Die verschiedene Größen, Ausstattungsmerkmale und unterschiedlichen Tragesysteme unserer Packsäcke eröffnen Dir eine breite Auswahl. So kannst Du für jeden Einsatz den richtigen Packsack finden.

Thule RoundTrip – Gut sortierter Fahrrad-Seesack?

Man braucht schon einfach viel Zeug, wenn man über das Wochenende oder auch nur nach dem Feierabend eine Runde Trails shredden geht. Und wenn man tatsächlich alles dabei hat, heißt das natürlich noch lange nicht, dass man auch findet, was man gerade in den Untiefen seiner Reisetasche sucht. Wie oft ist es euch schon passiert, dass alle eure Freunde bereits auf euch warten und ihr – kurz vor einem Nervenzusammenbruch – noch ein Multitool herauskramen wollt oder die fehlende Socke sucht? Um diese Situation zu vermeiden, hat Thule den RoundTrip-Fahrrad-Seesack herausgebracht, bei dem die Unterteilung des Hauptfachs in kleinere Zelltaschen helfen soll, die Ausrüstung gut organisiert aufzubewahren. Mit einer Größe von 55 Litern bietet die Tasche viel Platz für Klamotten und auch Knieschoner, Hip Pack und Helm können untergebracht werden. Mit den Maßen von 67 x 36 x 30 cm ist sie damit allerdings zu groß, um bei einem Flug als Handgepäck zu gelten.

RoundTrip | Peter | 12 Monate | e 55L | 119,95 € | Hersteller-Website

    ein kleines, das am besten für Geldbeutel oder Schlüssel geeignet ist ein großes mit Netztaschen und Gummischlaufen, in dem Werkzeuge, Snacks oder sonstige Kleinteile einsortiert werden können ein Schuhfach mit zwei kleinen Lüftungsöffnungen und wasserdichtem Innenfutter

Eure Brille könnt ihr in einer dafür vorgesehenen Zelltasche unterbringen und in der großen Klappe befindet sich ein Fach mit einem kleinen Lüftungsloch für schmutzige Wäsche. Zum Transport hat die Tasche einen diagonal angebrachten, abnehmbaren Strap. Der Seesack ist in Schwarz und Anthrazitgrau erhältlich und kostet 119,95 €.

Die Zelltaschen im Hauptfach behalten alles an Ort und Stelle. Die Tasche hat genug Platz für mehrere Outfits.

Das Duffel Bag hat wirklich viel Platz für Klamotten und durch die unterschiedliche Größe der Unterteilungen kann vom Handschuh bis zur Jacke alles ordentlich verstaut werden. Es ist hier aber auf jeden Fall sinnvoll, die Kleidung zu rollen, damit sie gut in die Unterteilungen hineinpasst. Auch wenn Hineinstopfen funktioniert, so macht es doch die schöne Ordnung optisch ziemlich kaputt – und wer will schon mit zerknitterten Klamotten über die Trails jagen? Die Unterteilungen sind unten offen, das bietet zwar mehr Flexibilität beim Packen, hat jedoch zur Folge, dass kleine Gegenstände von Fach zu Fach rutschen können und am Ende nicht mehr da sind, wo ihr sie hingepackt habt. Indem diese direkt in die dafür vorgesehenen Netztaschen gepackt werden, kann das Problem jedoch einfach umgangen werden. Das Schuhfach ist geräumig und fasst sogar die Treter von Peter, die mit Größe 47 wahrscheinlich auch Hagrid dem Halbriesen passen würden. Durch die wasserdichte Auskleidung könnt ihr eure schmutzigen Schuhe ohne Probleme einpacken und das Fach später leicht reinigen. Das Brillenfach ist gut gepolstert und schützt eure Brille davor, von anderen Gegenständen zerkratzt zu werden.

Fixierung des Umhängestraps funktioniert mit einem Klettverschluss. Alle nötigen Kleinteile sind gut aufgeräumt.

Der Umhängestrap ist komfortabel und das Polster kann am Ende mit einem Klettverschluss befestigt werden, sodass man sich die Tasche einfach über die Schulter werfen kann. Doch für längere Strecken zu Fuß oder auf dem Bike ist es leider nicht sehr bequem und hier wären zusätzliche Gurte praktisch, um die Tasche wie einen Rucksack tragen zu können. Das Wäschefach ist auf jeden Fall nach jeder Trail-Runde sehr willkommen, jedoch ist es relativ klein. Das heißt, Socken, Unterwäsche oder leichte Jerseys haben gut Platz, aber größere Teile wie Hosen oder Jacken nicht. Für matschige Regen-Sessions im Winter ist das Fach also leider nicht hilfreich. Auch das Helmfach ist nicht das größte: Zum Transportieren einer Halbschale ist es zwar optimal, für einen Fullface jedoch zu klein. Die Verarbeitung ist hochwertig und auch nach 12 Monaten intensiver Nutzung laufen die Reißverschlüsse noch alle einwandfrei.

    ausreichend Platz für Klamotten und Bike-Stuff Taschensystem ermöglicht viel Ordnung hohe Verarbeitungsqualität

Flops

    keine Schultergurte Fächer für Helm und Schmutzwäsche fallen etwas klein aus

Dann würde es uns sehr freuen, wenn auch du uns als Supporter mit einem monatlichen Beitrag unterstützt. Als E-MOUNTAINBIKE-Supporter sicherst du dem hochwertigen Bike-Journalismus eine nachhaltige Zukunft und sorgst dafür, dass der E-Mountainbike-Sport auch weiter ein kostenloses und frei zugängliches Leitmedium hat! Jetzt Supporter werden!

Fühl dich frei

Schnapp dir einen Red Loon Bag und mach Dich auf den Weg.

Sei flexibel und schone die Umwelt. Warum nicht mal mit dem Fahrrad einkaufen?

Auf dem Weg zur Arbeit oder in den Urlaub: Mehr Platz dank Seesack, Rucksack und Fahrradtaschen von Red Loon.

AcserGery Schulterriemen Fahrradträger, Fahrrad-Seesack, Fahrrad-Sitzkasten, Kofferraumtasche, isolierte Satteltasche, Fahrrad-Aufbewahrungstasche mit Schultergurten, 7L

Du kannst die Ratenzahlung an der Kasse auswählen. Dort wählst du auch die gewünschte Monatsrate. Bei einer Ratenzahlung fallen zusätzliche Kosten an. Es wird eine ausreichende Bonität vorausgesetzt.

Die endgültige Monatsrate kann an der Kasse abweichen. Ggf. fällige Versandkosten, Rabattaktionen und Zusatzleistungen werden hier noch nicht berücksichtigt.

    CO2-neutraler Versand durch Kompensation Kauf auf Rechnung und Raten Kostenlose Rücksendung

Artikelbeschreibung

    Fahrradsatteltasche aus ultraleichtem und strapazierfähigem, wasserdichtem und schlammabweisendem Polyester Der untere Belag ist besonders dick, rutschfest und abriebfest Kann sicher hinter dem Sattel befestigt werden Fahrradträgertasche mit Gummizug oben, um die Kapazität zu erweitern und mehr Gegenstände unterzubringen Einfach zu installieren und zu platzieren, auf die richtige Länge und mäßige Enge einzustellen

Hochwertige Fahrradtasche Aus ultraleichter, aber strapazierfähiger, wasserdichter und schlammbeständiger 300D-Polyesterfaser gefertigt, ist diese Fahrrad-Rücksitztasche robust und robust und bietet sicheren Schutz für die Ausrüstung. Der untere Belag ist besonders dick, rutschfest und abriebfest. .

Schultergurt-Design, multifunktional Diese Tasche kann nicht nur als Fahrradtasche verwendet werden, beim Radfahren kann sie auch als Brusttasche und Umhängetasche verwendet werden, wenn Sie mit Freunden spazieren gehen, einkaufen oder picknicken. Neben den strapazierfähigen Klettverschlüssen lässt er sich auch fest hinter dem Sattel befestigen. Wenn die Tasche nicht verwendet wird, kann der Schultergurt am Boden der Tasche versteckt werden. .

Großes Fassungsvermögen-7L 34x14x13 cm. Groß genug, 7L große Ladekapazität ermöglicht Ihre Fahrradjacke, Wartungswerkzeuge, Handschuhe, Telefon, mobile Stromversorgung, Wasserflasche usw. An der Oberseite der Fahrradträgertasche befindet sich ein elastisches Band, das die Kapazität erweitern kann, um mehr Gegenstände wie Wasserflaschen und zusammenklappbare Regenschirme aufzunehmen, um sie einfach zu entfernen und zu verstauen. .

Einfach zu installieren und zu platzieren. Kein Werkzeug erforderlich. Es gibt 4 magische Gurte. Legen Sie diese Fahrradtasche einfach auf den Gepäckträger des Fahrrads, stellen Sie sie auf eine geeignete Länge und mäßige Straffheit ein. Sie kann einfach und schnell an allen Fahrrädern mit aktivierten Sitzen hinten angebracht werden, z. B. Mountainbikes, Straße Fahrräder usw. .

Aufwändig verarbeitetes Design zum Aufhängen des Sicherheits-Rücklichts Für zusätzliche Sicherheit können Sie das Rücklicht im Dunkeln an die Lampenhalterung hängen. Und die aerodynamische Form und Haltung tragen dazu bei, den Luftwiderstand zu minimieren, was Ihnen ein Fahrerlebnis mit hoher Geschwindigkeit verleiht. .

Waterproof Duffle Bag

A robust and weather-proof duffle bag for long weekends and outdoor adventures. Whether it’s a surfing trip to Biarritz or a voyage into the mountains, this holdall packs your kit securely and effortlessly.

The main compartment is accessible with an opening using a waterproof, bonded zip and there are two rugged canvas handles with a velcro closure to secure when carrying or in transit. Added functionality comes from a large side pocket with waterproof zip for travelling essentials and the bag also features side synching straps to compress and secure contents.

The base has a solid structured base for durability and easy loading and the bag is branded with a CAFÉ DU CYCLISTE logotype printed on one side, and a textured Flying Fish badge on the other.

    H 40 x D 26 x W 59 cm 80% thermoplastic polyurethane 20% polyester highly water resistant waterproof zips flying fish badge 60 litre capacity

Orders with a value above 225 USD will be shipped free. If your order value is less than this amount, we offer a single rate regardless of package size and weight.

Worldwide shipping cost is 25 $. The estimated delivery time is 5-8 working days.

All our deliveries are shipped signed for and are tracked to ensure you are kept fully up to date with the status of your order.

    Do Not Tumble Dry Do Not Iron Do Not Dry Clean Do Not Bleach Handwash

To keep all of your apparel looking its best, please follow the care instructions on the garment. As our products are made from the highest quality materials special care will also guarantee a long life.

Universell einsetzbarer Packsack – nicht nur auf hoher See

Zampel is ein alter norddeutscher Begriff für einen einfachen Seesack, in dem die Matrosen ihre Habseeligkeiten verstauen. Während heute die meisten Seesäcke aus wasserdichten Kunststoffen hergestellt werden, wird unser Zampel ganz klassisch aus original britischer gewachster Baumwolle oder auch „waxed cotton“ hergestellt.

Er ist ein universell einsetzbares Packstück, das in seinen unterschiedlichen Größen von Kleinteile – oder Werkzeugsack über die Aufbewahrung der Camping-Kochutensilien bis hin zum geräumigen Kleidersack für die Kanutour alle möglichen Einsatzzwecke hat. Der Sack passt sich in seiner Größe an den Inhalt an und findet durch seine weiche Bauart in jeder Nische noch seinen Platz. Das ist besonders dann wichtig, wenn wenig Raum zur Verfügung steht und jede Ecke sinnvoll genutzt werden soll, wie es z. B. im Campingbus, auf Kanutour oder auf dem Motorrad der Fall ist.

Altbewährtes Material: Waxed Cotton bzw Waxcotton

Waxcotton ist sehr wasserabweisend. Wenn der Seesack nicht gerade über Bord geht und stundenlang im Wasser treibt, schützt er seinen Inhalt weitgehend vor Nässe von aussen. Aber er ist auch nicht hermetisch versiegelt. Das bedeutet zwar zum einen, das Wasser irgendwann auch eindringen kann, hat aber vor allem den grossen Vorteil, das ein gewisser Luft – und Feuchtigkeitsaustausch auch im Inneren stattfindet. Aber auch im ganz normalen Alltagseinsatz gibt es für den Zampel viel zu tun: Er eignet sich durch seien Trageriemen als unkonventionelle Einkaufstasche ebenso wie als Sportbeutel. Optisch fällt er auf jeden Fall positiv aus dem Rahmen.

Der Aufbau und das Funktionsprinzip des Packsackes

Den Seesack „Zampel“ gibt es in 2 verschiedenen Größen von ca. 4 bis 39 Liter Inhalt. Verschlossen wir er ganz einfach durch Wickeln und Einhaken. Die Ränder der Öffnung sind mit Gurtband und Leder verstärkt und bilden dadurch ein Versteifung. Wickelt man die Öffnung zwei – bis dreimal um und verbindet den rostfreien Verschlusshaken mit der gegenüber liegenden Schlaufe, wird der Sack gleichzeitig abgedichtet und kann sich nicht mehr selber aufdrehen (siehe Bilder). im geschlossenen Zustand bildet dieser Verschluss auch gleich einen Tragegriff. Auf der Unterseite befindet sich ebenfalls eine Griffschlaufe aus Gurtband und Leder. Der mitgelieferte Tragegurt wird am oberen Verschlusshaken einfach mit eingeschlauft und in eine der beiden Ösen am Boden eingehakt. So kann der Seesack bequem wie ein Umhängetasche über der Schulter getragen werden. Auch zur Ladungssicherung kann dieser Riemen natürlich eingesetzt werden.

Was man von gewachsten Stoffen erwarten darf

Über gewachste Stoffe, auch als Waxed Cotton, Waxcotton oder Waxed Polycotton bezeichnet, gibt es viel Halbwissen und einige Missverständnisse. Was die Stoffe können, erläutern wir näher in unserem STEINKAUZ-Blog.

Inspiriert vom Fahrradkurier-Alltag: Mit diesen trägt man wahre Packwunder huckepack.

In den Metropolen dieser Welt haben sich die Rucksäcke bereits Millionen Kilometer auf den Rücken der Fahrradkuriere ihren Weg durch hektische Straßen gebahnt. Sie sind leicht, witterungsbeständig und zeichnen sich gegenüber ihren Pendants für einschultriges Tragen durch höheren Komfort und großes Packvolumen aus. Doch während sie es in Form großformatiger Transportrucksäcke nur in die Entrees mehr oder weniger bedeutender Firmen geschafft haben, taugen ihre Artverwandten kleineren Formats mittlerweile als Arbeitstasche und landen direkt an den Schreibtischen der Büroangestellten – passend wirkt das natürlich nur bei denen, die zumindest ab und an mit dem (vorzugsweise flinken) Zweirad ins Büro geradelt kommen.

Aber nicht nur optisch eignen sich Taschen dieses Typs als täglicher Begleiter. Zu den Vorteilen zählt der schnelle Zugriff auf die Habseligkeiten von oben, ohne lästige Reißverschlüsse. Einfach zurollen, fixieren, fertig. Zudem erweisen sich die in der Regel auch als äußerst regenfest. Was man ihnen nicht zwangsläufig ansieht: Dank ihres Seesack-artigen Prinzips sind die Rucksäcke mitunter wahre Packwunder. Das Standardvolumen genügt nicht? Einfach um den nötigen Stauraum erweitern: doppeltes Innenfutter nach außen stülpen oder zusätzliche Fächer angurten.

Brooks Barbican Seesack – schwarz

Baumwolle und veganes Leder Tasche, Brooks Barbican in schwarz, mit einer Kapazität von 13 Litern. Ideal, um mit oder ohne Fahrrad zu bewegen und ohne Komplikationen Ihr Smartphone, Schlüssel und alles, was Sie während des Tages benötigen, zu tragen.

Rucksack XLC BackPack Community Line grau

Baumwolle und veganes Leder Tasche, Brooks Barbican in schwarz, mit einer Kapazität von 13 Litern. Ideal, um mit oder ohne Fahrrad zu bewegen und ohne Komplikationen Ihr Smartphone, Schlüssel und alles, was Sie während des Tages benötigen, zu tragen.

Universell einsetzbarer Packsack – nicht nur auf hoher See

Zampel is ein alter norddeutscher Begriff für einen einfachen Seesack, in dem die Matrosen ihre Habseeligkeiten verstauen. Während heute die meisten Seesäcke aus wasserdichten Kunststoffen hergestellt werden, wird unser Zampel ganz klassisch aus original britischer gewachster Baumwolle oder auch „waxed cotton“ hergestellt.

Er ist ein universell einsetzbares Packstück, das in seinen unterschiedlichen Größen von Kleinteile – oder Werkzeugsack über die Aufbewahrung der Camping-Kochutensilien bis hin zum geräumigen Kleidersack für die Kanutour alle möglichen Einsatzzwecke hat. Der Sack passt sich in seiner Größe an den Inhalt an und findet durch seine weiche Bauart in jeder Nische noch seinen Platz. Das ist besonders dann wichtig, wenn wenig Raum zur Verfügung steht und jede Ecke sinnvoll genutzt werden soll, wie es z. B. im Campingbus, auf Kanutour oder auf dem Motorrad der Fall ist.

Altbewährtes Material: Waxed Cotton bzw Waxcotton

Waxcotton ist sehr wasserabweisend. Wenn der Seesack nicht gerade über Bord geht und stundenlang im Wasser treibt, schützt er seinen Inhalt weitgehend vor Nässe von aussen. Aber er ist auch nicht hermetisch versiegelt. Das bedeutet zwar zum einen, das Wasser irgendwann auch eindringen kann, hat aber vor allem den grossen Vorteil, das ein gewisser Luft – und Feuchtigkeitsaustausch auch im Inneren stattfindet. Aber auch im ganz normalen Alltagseinsatz gibt es für den Zampel viel zu tun: Er eignet sich durch seien Trageriemen als unkonventionelle Einkaufstasche ebenso wie als Sportbeutel. Optisch fällt er auf jeden Fall positiv aus dem Rahmen.

Der Aufbau und das Funktionsprinzip des Packsackes

Den Seesack „Zampel“ gibt es in 2 verschiedenen Größen von ca. 4 bis 39 Liter Inhalt. Verschlossen wir er ganz einfach durch Wickeln und Einhaken. Die Ränder der Öffnung sind mit Gurtband und Leder verstärkt und bilden dadurch ein Versteifung. Wickelt man die Öffnung zwei – bis dreimal um und verbindet den rostfreien Verschlusshaken mit der gegenüber liegenden Schlaufe, wird der Sack gleichzeitig abgedichtet und kann sich nicht mehr selber aufdrehen (siehe Bilder). im geschlossenen Zustand bildet dieser Verschluss auch gleich einen Tragegriff. Auf der Unterseite befindet sich ebenfalls eine Griffschlaufe aus Gurtband und Leder. Der mitgelieferte Tragegurt wird am oberen Verschlusshaken einfach mit eingeschlauft und in eine der beiden Ösen am Boden eingehakt. So kann der Seesack bequem wie ein Umhängetasche über der Schulter getragen werden. Auch zur Ladungssicherung kann dieser Riemen natürlich eingesetzt werden.

Was man von gewachsten Stoffen erwarten darf

Über gewachste Stoffe, auch als Waxed Cotton, Waxcotton oder Waxed Polycotton bezeichnet, gibt es viel Halbwissen und einige Missverständnisse. Was die Stoffe können, erläutern wir näher in unserem STEINKAUZ-Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert